Das kann dein Cookit

Mit dem Cookit von Bosch ist ein echtes Multitalent in deine Küche eingezogen. Er verfügt über viele verschiedene Funktionen und jede Menge Zubehör, mit dem du für alle Rezepte gewappnet bist. Jetzt heißt es erst einmal: Das Gerät kennenlernen und Rezepte testen!

von Cookit Team

Wir haben dir für den Start 16 Rezepte zusammengestellt, mit denen du dich mit deinem Cookit vertraut machen kannst. Von Suppe über Mousse au Chocolat, Pizzateig und Chili con Carne bis hin zu Popcorn oder Milchreis - hier ist alles dabei, um jede Funktion mal auszuprobieren.

Hast du mit dem XL-Topf schon mal richtig große Portionen gekocht? Oder ihn genutzt, um dein Mittagessen für mehrere Tage im Voraus zuzubereiten? Im 3L Topf, Dampfgareinsatz und Dampfgaraufsatz ist reichlich Platz für vielseitige Gerichte. Auch das Kochen auf drei Etagen ist dank der Tools möglich. Ganz bequem kochst und brätst du Fleisch, Gemüse, Fisch, Beilagen und Saucen. Wir haben viele geniale Ideen für dich gesammelt, probiere es aus!

Wähle zwischen drei unterschiedlichen Koch-Modi

Dein Cookit hat 3 verschiedene Koch-Modi, zwischen denen du wählen kannst:

  • Guided Cooking
  • Automatikprogramme
  • Manuelles Kochen
Home Connect App in Benutzung am Cookit

Mit der Funktion Guided Cooking kannst du Rezepte kochen, die dich ganz entspannt per Schritt-für-Schritt-Anleitung am Cookit Display durch das gesamte Rezept führen.

Neben den Rezepten auf Simply Cookit findest du auch in der Home Connect App viele tolle Rezepte. Wähle in der App ein Rezept aus und schon kann es losgehen, der Cookit führt dich sicher durch jeden Arbeitsschritt. Mit der App kannst du auch den QR-Code auf unseren Rezeptseiten scannen, um mit dem gelingsicheren Rezept zu starten.

Außerdem gibt es 24 Automatikprogramme, die du zum Beispiel für die Zubereitung von Teigen verwenden kannst. Garen bei Niedrigtemperaturen und perfekte Garpunkte? Das übernimmt der Cookit mit seiner Sous-Vide-Funktion. Luftiger Reis? Kein Problem! Dann noch ein Reinigungsprogramm - Hauptgewinn!

Im manuellen Kochmodus kannst du neben vorgegebenen Rezepten alle Funktionen nach Lust und Laune verwenden, um deine eigenen Rezepte im Cookit zuzubereiten. Die Cookit Tools wie der 3D-Rührer oder das Universalmesser stehen dir bei Allem tatkräftig zur Seite.

Vielseitige Möglichkeiten von Raspeln bis Braten

Mit Tools wie den beidseitig einsetzbaren Wendeschneidscheiben kannst du deine Zutaten super leicht zerkleinern oder raspeln, dies ist zum Beispiel ideal für gleichmäßig dünne Kartoffelscheiben. Erlebe zudem unbedingt, wie du im Cookit Fleisch und andere Zutaten bei bis zu 200 Grad richtig scharf anbraten kannst. Hallo Röstaromen!

Cookit mit angebratenen Zwiebeln

Wie du siehst: Mit all seinen Features ist dein Cookit eine Küchenmaschine mit Kochfunktion, die dich in allen kulinarischen Angelegenheiten unterstützt. Ob vegetarisch, Hausmannskost, Low Carb oder festliches Dinner - für dich und deinen Cookit ist das alles kein Problem! Bei uns findest du Rezepte, die schnell und einfach gemacht sind und der ganzen Familie schmecken.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dich mit neuen, vielseitigen Rezepten zu versorgen – so kommt Abwechslung in den Alltag und es kommt nie Langeweile auf.

Gemüse und noch mehr Gemüse

Spaghetti Tomate-Mozzarella oder Blumenkohlcurry mit Kirchererbsen - bei unseren vegetarischen Rezepten vermisst du weder Fleisch noch Fisch. Wir versorgen dich mit neuen Veggie-Rezepten!

Reisbandnudeln mit Gemüse und Sojasauce in zwei SchalenFoto: BSH

 

Low Carb Rezepte für den leichten Genuss

Wer keine Lust auf Kohlenhydrate hat, für den gibt es Leckeres aus der Low Carb Küche. Reis ersetzen wir durch Blumenkohl und Nudeln zum Beispiel durch Zucchini. Proteinlieferanten wie Quinoa und Linsen dürfen natürlich nicht fehlen.

Pizza mit Kürbisspalten auf MarmorplatteFoto: Katrin Knoll

 

Fleisch und Fisch

Hin und wieder darf es natürlich auch ein gutes Stück Fleisch sein. Dann mit 100 Prozent Geschmack und auf den Punkt gegart. Das gelingt dir im Cookit kinderleicht, denn mit ihm kannst du deine Zutaten bis zu 200 Grad richtig kross anbraten und tolle Röstaromen erzeugen.

Rehfilet auf einem Nudelbett und roter Sauce.Foto: Ira Leonie

 

Süße Ideen

Bleibt noch das süße Finale. Und das kommt zum Beispiel in Form von Kuchen, Waffeln, Eis, Pudding oder Pfannkuchen.

Eclairs auf Servierbrett mit Puderzucker im Sieb und Himbeeren in SchaleFoto: BSH

 

Übrigens:

Du möchtest alle Funktionen und Zubehöre genauer kennenlernen oder hast technische Fragen? Dann schau einfach bei Bosch Home vorbei, da findest du alle wichtigen Infos.

Cookit Experten gesucht!

Du liebst deinen Cookit und kannst dir vorstellen, dein Hobby zum Beruf zu machen?

Mehr erfahren