First Steps - 16 Rezeptideen, um deinen Cookit kennenzulernen

Endlich ist er bei dir zuhause angekommen, dein Cookit! Viele verschiedene Funktionen und jede Menge Zubehöre –  der Cookit ist von nun an dein Freund und Helfer in deiner Küche. Hier findest du 16 Einsteiger-Rezepte, um deinen Cookit besser kennenzulernen. Von Kochen, Dampfgaren und Braten über Sous-Vide oder Teig zubereiten, teste die Rezeptevielfalt aus und werde zum Cookit-Profi.

von Cookit Team
Rezeptideen, mit denen du deine Cookit kennenlerst

Gulasch nach Wiener Art 

Dein Cookit ist nun da - Zeit zum Feiern! Damit du gleich eine ganze Bande Freunde und deine Familie satt bekommst, zaubere deinen Liebsten direkt mal ein herzhaft-saftiges Gulasch wie von Oma. Der Cookit kocht und schmort, du musst lediglich die Zutaten parat haben. Also ab in den Supermarkt - an den Cookit - fertig - los! Zum Rezept

Saftgulasch nach Wiener ArtFoto: BSH

Einfaches Kartoffelgratin

Normalerweise ist es recht viel Arbeit, ein gutes Kartoffelgratin zuzubereiten. Doch mit deinem Cookit und der Schneidscheibe gelingt es dir im Handumdrehen. Super cremig und einfach unwiderstehlich lecker! Zum Rezept

Einfaches KartoffelgratinFoto: BSH

Klassische Hühnerfrikasse

Hühnerfrikassee ist ein absoluter Klassiker der Familienküche. Mit diesem Rezept lernst du die Funktion des Dampfgarens im Cookit kennen, so zartes Hähnchen hast du noch nicht gegessen. Zum Rezept

Klassisches HühnerfrikasseeFoto: Alexandra Panella

Hähnchenbrust Saltimbocca 

In deinem Cookit geht es ganz schön heiß her - du kannst dein Gargut bei bis zu 200°C anbraten. Um das mal entspannt auszuprobieren, bereite dir doch diese Leckerbissen zu: Hähnchenbrust-Saltimbocca - saftige Hähnchenbrust umwickelt mit Parmaschinken und Salbei. Zum Rezept

Hähnchenbrust Saltimbocca im Cookit auf einem Teller angerichtet.Foto: BSH

Pizzateig

Pizza kann man bestellen und tiefgefroren oder als Teig zum Ausrollen im Supermarkt kaufen. Alles schön und gut, aber wenn man den Teig selber macht, ist man doch auch immer ein bisschen stolz, oder? Mit dem Cookit hast du einen super Helfer an deiner Seite, der den Teig zubereitet. Kneten, Gehen lassen, Kneten. Nur das Ausrollen und Backen musst du übernehmen. Alora - let's go! Zum Rezept

Pizzateig auf einer bemehlten Arbeitsfläche.Foto: BSH

Mousse au Chocolat

Achtung, Suchtgefahr: Zaubere dir mit deinem Cookit luftige, ultra schokoladige Mousse au chocolat! Der Zwillings-Rührbesen schlägt Eiweiß und Sahne super fluffig auf, das Schokoladeschmelzen erledigt dein Cookit ebenfalls. Zum Rezept

Mousse au Chocolat auf einem Teller angerichtet.Foto: BSH

Milchreis 

Egal bei welchem Wetter, ob nach einem Spaziergang im Winter oder einfach so als Mittagessen - Milchreis geht immer! Mit deinem Cookit kannst du Reis kochen und cremige Speisen wie Milchreis ganz easy zubereiten. Das übernimmt der Cookit mit seinem 3D-Rührer für dich. Während der gesamten Kochzeit wendet dieser alle Zutaten im Topf von oben nach unten kontinuierlich um, ohne sie zu zerdrücken und ohne dass etwas anbrennt! Wenn dein Herz eher für Herzhaftes schlägt - probier doch einfach eins unserer vielen Risotto-Rezepte aus. Zum Rezept

Milchreis (4 Portionen) im Cookit in einer Schüssel mit Zimt angerichtet.Foto: BSH

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese gelingt dir im Cookit kinderleicht. Die Wendescheibe raspelt Parmesan für dich und der 3D-Rührer sorgt dafür, dass nichts anbrennt und du eine herrlich leckere Soße zauberst. Zum Rezept

Spaghetti BologneseFoto: Tina Bumann

Sous-Vide Rinderfilet mit mediterranem Gemüse

Dieses Gericht ist perfekt, wenn du ein bisschen angeben möchtest. Mit dem Cookit kannst du richtig auffahren! Mit der Sous-Vide Funktion garst du dein Rinderfilet ganz schonend im Wasserbad. So gelingt dir immer der perfekte Garpunkt. Innen zart und saftig, außen schöne Röstaromen. Zum Rezept

Rinderfilet mit mediterranem Gemüse auf einem Teller.Foto: BSH

Grüner Detox Smoothie

Dein Cookit funktioniert auch als Mixer - für einen frischen Start in den Tag kannst du dir ganz fix mit Zutaten nach Lust und Laune frische Smoothies mixen. 

Das Universalmesser zerkleinert alles super fein und püriert deine Zutaten zu einem Smoothie. Dieser Drink wird mit Babyspinat, Weintrauben, Ananas, Blaubeeren und Mandelmus zubereitet. Zum Rezept

Detox SmoothieFoto: Désirée Peikert

Süßes Popcorn

Nur im Kino gibt es gutes Popcorn? Quatsch! Jetzt ist der Cookit bei dir in die Küche eingezogen, da zaubert er dir auch gern im Handumdrehen frisches, knuspriges Popcorn. Du kannst dir natürlich auch salziges Popcorn zubereiten. Eins ist sicher: Das ganze Haus wird duften! Zum Rezept 

Popcorn süßFoto: BSH

Zucchini-Kartoffel-Suppe

Ein Süppchen ist schnell gemacht und immer gern gegessen. Teste deinen Cookit aus, du wirst sehen, wie schnell und einfach die Zubereitung ist. Alle Zutaten im Cookit zerkleinern, garen, pürieren und fertig! Für den Crunch kannst du dir noch leckere Brot-Croutons dazu machen. Zum Rezept 

Zucchini-Kartoffel-Suppe in einem Teller mit Brotcroûtons garniert.Foto: BSH

Gurkensalat mit Sellerie

Egal, ob zu Fisch oder im Sommer beim Grillen, ein Gurkensalat ist immer herrlich frisch und ein leckerer Begleiter. Mit dem Zerkleinerungsaufsatz werden deine Gurkenscheiben ultra dünn geschnitten und du hast so gut wie keine Arbeit. Dieser Gurkensalat wird mit Cashewkernen gepimpt - yum! Zum Rezept

Gurkensalat mit Sellerie in einer Schüssel auf einem Tisch.Foto: BSH

Mayonnaise selber machen

Mayonnaise selber zu machen, ist manchmal etwas knifflig. Schnell gerinnt sie und wird flockig. Mit dem Cookit gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Er zaubert dir mit dem Zwillings-Rührbesen im Handumdrehen eine super frische, cremige Mayonnaise, die du für Dressings oder natürlich für Pommes verwenden kannst. Zum Rezept 

Ein Löffel Mayonnaise wird aus einem Glas genommen.Foto: BSH

Apfel-Streuselkuchen

Mit deinem Cookit kannst du dir auch viele tolle Kuchen backen. Sei dein eigener Konditor und zaubere dir zum Beispiel diesen luftigen Apfelkuchen mit Streuseln. Der schmeckt mindestens so gut wie der von Oma. Zum Rezept

Apfel-StreuselkuchenFoto: BSH

Chili con Carne

Gibt es Partys, auf denen es kein Chili con Carne gibt? Bestimmt, aber ob sie dann gut sind? Wenn du einlädst, wissen deine Freunde und deine Familie, was auf sie wartet. Ein leckeres, frisch gekochtes Chili mit Hackfleisch, Paprika und Bohnen. Mit deinem Cookit kannst du gleich richtig viele Portionen zubereiten und all deine Liebsten werden satt. Zum Rezept 

Solltest du dich vegetarisch ernähren, haben wir auch ein Chili sin Carne Rezept für dich: Zum Rezept

Chili con Carne, 4 Portionen in einer Schale angerichtet.Foto: BSH