Hähnchenbrust Saltimbocca

Hähnchenbrust Saltimbocca Fleisch & Geflügel
Hähnchenbrust Saltimbocca

Sous-vide gegart wird die Hähnchenbrust so zart, dass sie perfekt zur Wortbedeutung (ital. „Salt’im bocca! “ = Spring in den Mund!) passt. Würziger Schinkenmantel und aromatischer Salbei tragen auch einen wesentlichen Teil dazu bei!

Unser Tipp: Für den Fall, dass die Hähnchenbrustfilets zum Braten für den Topf zu groß sind: Drei der Hähnchenbrustfilets wie angegeben im Topf anbraten, wenden und dann etwas zusammenschieben. So entsteht Platz für das letzte Filet.

Fleisch & Geflügel

Besonderes Zubehör

4 Vakuumierbeutel 27 x 18 cm

Nährwerte

Pro Portion: 636 kcal | 53 g E | 46 g F | 1 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
13 Min.
Vorbereitungszeit
2 Std. 30 Min.
Kochzeit
2 Std. 43 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Hähnchenbrustfilets à ca. 200 g, mit Haut, ohne Knochen
  • weißer Pfeffer, aus der Mühle
  • 8 Stück Parmaschinken, große Scheiben, hauchdünn geschnitten
  • 40 g Butter, weich
  • 2 EL Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Salbeiblätter
  • 250 ml Geflügelfond