Chili sin Carne

Chili sin Carne Vegetarisch
Chili sin Carne

Dein Chili sin Carne aus dem Cookit wartet mit ganz viel Gemüse und dem besonderen Extra Feta auf dich.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Dampfgareinsatz

Nährwerte

Pro Portion: 793 kcal | 32 g E | 26 g F | 94 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Lauch, Knollensellerie und Karotten jeweils in ca. 2 cm große Stücke schneiden und in den Topf geben. Die Zwiebeln schälen, halbieren und mit den geschälten Knoblauchzehen in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 13 | 20 Sek.) zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 2Den 3D-Rührer einsetzen. Das Sonnenblumenöl zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 5 | 120 °C | 6 Min.) andünsten. Tomatenmark, Korianderpulver, Kreuzkümmelpulver, Chilipulver, edelsüßes Paprikapulver, Zucker, Salz und Majoran zugeben. Den Deckel schließen und (3D-Rührer | Stufe 5 | 120 °C | 2 Min.) mitdünsten.
  • 3Die stückigen Tomaten und den Gemüsefond einwiegen, das Lorbeerblatt zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (3D-Rührer | Stufe 5 | 100 °C | 20 Min.) köcheln lassen.
  • 4Den Mais und die Kidneybohnen in den Dampfgareinsatz abgießen und abtropfen lassen. Beides in den Topf zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (3D-Rührer | Stufe 5 | 100 °C | 20 Min.) köcheln lassen.
  • 5In der Zwischenzeit den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 200 °C. Das Fladenbrot wie angegeben aufbacken: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/ Unterhitze: 200 °C, Backzeit: 8 Min.
  • 6Den Schafskäse zerbröseln, die Limetten waschen und in Spalten schneiden. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  • 7Den 3D-Rührer entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Das Chili sin Carne in eine Schüssel füllen, mit Limettenspalten, Koriander und Schafskäse anrichten und mit Fladenbrot servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
20 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std.
Kochzeit
1 Std.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 100 g Lauch
  • 100 g Knollensellerie
  • 150 g Karotten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 25 g Tomatenmark
  • 0,5 TL Korianderpulver
  • 0,5 TL Kreuzkümmelpulver
  • 0,5 TL Chilipulver
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Zucker
  • 3 TL Salz
  • 1 TL Majoran, getrocknet
  • 425 g stückige Tomaten, aus der Dose
  • 500 ml Gemüsefond
  • 1 Lorbeerblatt
  • 425 g Mais, aus der Dose
  • 425 g Kidneybohnen, aus der Dose
  • 1 Fladenbrot
  • 250 g Schafskäse
  • 2 Limetten, unbehandelt, Bio
  • 0,5 Bund Koriander, frisch