Frühstück unverpackt - Ideen für selbstgemachtes Frühstück mit dem Cookit

Um gut in den Tag zu starten, ist ein leckeres Frühstück besonders wichtig. Zumindest ein guter Grund, sein gemütliches Bett zu verlassen und sich auf in den Tag zu machen. Wir zeigen dir hier, wie du mit deinem Cookit sparen kannst und die Frühstücks-Grundzutaten zuhause ganz einfach selber machst. Ob selbstgebackene Brote und Brötchen, selbstgekochte Konfitüre, selbstgemachter Käse oder frisch gepresste Pflanzendrinks - mit unseren Rezepten sparst du Verpackungsmüll und weißt ganz genau, was in deinem Frühstück steckt. Jedenfalls keine Zusatzstoffe und gleichzeitig tust du Gutes für die Umwelt.

  1. Selbstgebackenes Brot & Brötchen für dein unverpacktes Frühstück
  2. Fertigprodukte aus dem Supermarkt mit dem Cookit ganz einfach selber machen
    2.1 Aufstriche im Cookit selber machen
    2.2 Pflanzendrinks für dein Frühstück selber machen
    2.3 Käse selber herstellen - ganz einfach mit deinem Cookit 
  3. Frühstücksrezepte für unterwegs
von Cookit Team
Burgunder Gewürzbrot

Dein selbstgemachtes Frühstück von A bis Z

Für ein gutes Frühstück braucht man nicht extra in den Supermarkt gehen. Wenn du ein paar Grundzutaten zu Hause hast, kannst du diese Komponenten ganz einfach selber machen, ohne viel Plastik oder Verpackungsmaterial. 

  1. Brot & Brötchen
  2. Aufstriche 
  3. Pflanzendrinks
  4. Käsesorten 

Selbstgebackenes Brot & Brötchen für dein unverpacktes Frühstück

Es gibt den Müsli-Typ, die, die lieber einen Joghurt essen, oder jene, die einfach nur einen Smoothie trinken. Doch wahre Kenner wissen: Es gibt doch nichts Besseres als ein frisch gebackenes Brot. Wie wäre es, dein Brot mal selbst zu backen? Mit deinem Cookit ist es kinderleicht und du brauchst keine Vorkenntnisse dafür. Er übernimmt das Wiegen der Zutaten und knetet dir tolle Teige. So weißt du immer, was für Zutaten in deinem Brot gelandet sind und gleichzeitig sparst du Verpackungsmüll, wenn du dein Brot sonst immer abgepackt im Supermarkt gekauft hast. Es lohnt sich, probiere es einfach mal aus. Nun hast du die Qual der Wahl, oder du probierst all unsere Rezepte einfach mit der Zeit mal aus. Deal? 

  • Nimmersatt-Brot: Zum Start wäre vielleicht unser Nimmersatt-Brot was für dich. Ein luftiges Mischbrot aus Weizen-, Roggen- und Dinkelmehl, das nicht über Tage ruhen muss und nach 2,5 Stunden bereits fertig ist. 
  • Pumpernickel: Wenn du es lieber kräftig und vollwertig magst, teste unseren Pumpernickel im Glas. Ungeöffnet ist er einen Monat haltbar. Das Schwarzbrot eignet sich auch wunderbar als Geschenk aus der Küche für Freunde und Bekannte.
  • Knäckebrot: Du liebst es, wenn es knuspert? Dann schnapp dir unser Cookit Rezept für Knäckebrot und backe den Schwedenklassiker ganz einfach selbst.
  • Croissants: Wenn du ein Fan von Croissant, Butter und Marmelade bist, solltest du dir dieses Rezept nicht entgehen lassen. Backe dir mit unserem Cookit Rezept super luftige, buttrige Croissants zuhause ganz einfach selbst.
  • Weißbrot: Egal ob du es frisch aus dem Backofen oder nochmal krosser aus dem Toaster isst, unser Kastenweißbrot ist ein klassisches Grundrezept, das du unbedingt austesten solltest. 
  • Brötchen: Bei den meisten kommen sie Sonntags auf den Frühstückstisch - die guten alten Brötchen. Backe dir zusammen mit deinem Cookit ganz einfach frische Sonntagsbrötchen zuhause.
Nimmersatt-BrotFoto: Kathrin Knoll

Fertigprodukte aus dem Supermarkt mit dem Cookit ganz einfach selber machen 

Gerade für Fertigprodukte wird oft viel Verpackungsmaterial verwendet. Mit unseren Cookit Rezepten kannst du Produkte wie Aufstriche, Hafermilch, Konfitüre und sogar Käse ganz einfach selber machen und in wiederverwendbaren Glasbehältern oder Dosen aufbewahren. So sparst du Plastik und Co. Keine Sorge, alles super einfach und dein Cookit übernimmt die meiste Arbeit. 

Aufstriche im Cookit selber machen

  • Schoko-Nuss-Creme: Für unsere Schokocreme brauchst du kein Palmöl und du tust der Umwelt dadurch einen Gefallen. Mit nur sechs Zutaten bereitet dir dein Cookit in elf Minuten eine super cremige, vegane Schokoladen-Nuss-Creme zu. Perfekt auf einer Scheibe Landbrot
  • Erdbeerkonfitüre: Mit etwas Fruchtfleisch oder samtweich, wie du deine Erdbeerkonfitüre lieber zubereitest, entscheidest du. Am besten kochst du die Konfitüre, wenn Erdbeeren Saison haben, also zwischen Mai und Juli. Dann schmecken sie am besten. Alles rund ums Thema Konfitüre und Marmelade findest du in unserer Kochwerkstatt: So machst du Marmelade und Konfitüre mit deinem Cookit ganz einfach selber.
  • Erdnussbutter: Der beliebte Aufstrich aus den USA gelingt dir mit deinem Cookit in nur 20 Minuten aus gerade einmal zwei Zutaten und etwas Salz. Unsere Erdnussbutter ist super cremig und sooo lecker.
  • Streichwurst: Magst du es zum Frühstück lieber herzhaft, ist dieses Rezept genau das Richtige für dich: Schnittlauch-Apfel-Streichwurst ist super schnell gemacht und ideal als Aufstrich auf Brot und Brötchen zum Frühstück.
ErdbeerkonfitüreFoto: Anna Gieseler

Pflanzendrinks für dein Frühstück selber machen

Statt Kuhmilch greifen immer mehr Menschen auf pflanzliche Alternativen zurück. Laktoseintoleranz, vegane Ernährung oder einfach wegen des Geschmacks sind die häufigsten Gründe dafür. Mit deinem Cookit kannst du Pflanzendrinks wie unseren veganen Mandel- oder Haferdrink auch ganz einfach selber herstellen. Möchtest du noch mehr über Milchalternativen wissen, schaue hier in unserem Guide vorbei.

MandeldrinkFoto: BSH

Käse selber herstellen - ganz einfach mit deinem Cookit 

Auch Käse kannst du mit deinem Cookit ganz einfach zuhause herstellen. Noch nie gemacht? Dann solltest du es unbedingt mal ausprobieren. In deinem Cookit kannst du folgende Käsesorten selber machen:

Für ausführliche Infos rund um das Thema Käse selber machen schaue in unserer Kochwerkstatt Käse selber machen vorbei. 

Frühstücksrezepte für unterwegs

Du hast am Morgen nach dem Aufstehen noch keinen Hunger und möchtest lieber unterwegs oder auf der Arbeit frühstücken? Oder bist du auf der Suche nach Frühstück für deine Kinder für die große Pause in der Schule? Dann haben wir hier leckere Cookit Rezepte für dich, die sich ideal für To-Go, also für unterwegs, eignen. 

  • Energie-Müsli im Glas: Du brauchst nur fünf Zutaten, deinen Cookit und ein Schraubglas, schon ist dein Frühstück für unterwegs in 15 Minuten fertig. 
  • Bananenbrot: Unser Bananenbrot kommt ganz ohne Zucker aus und ist so lecker, dass man davon nie genug bekommen kann. Verpacke es für unterwegs zum Beispiel in eine Metalldose oder wickle es in Bienenwachspapier. 
  • Bananen-Himbeer-Smoothie: Dieser frische Beerensmoothie ist schnell gemacht und eignet sich ideal für unterwegs. Fülle ihn dazu einfach in eine Glasflasche zum Mitnehmen. 
Energie-Müsli im GlasFoto: Frauke Antholz

Probiere unsere verschiedenen Frühstücksvarianten aus! Du wirst deine Lieblinge schnell finden und im Handumdrehen mehr zuhause selbst zubereiten und viel Freude daran haben. Wir wünschen dir mit unseren Rezepten für ein leckeres Frühstück stets einen guten Start in den Tag.