Kartoffelauflauf mit Hackfleisch

Kartoffelauflauf mit Hackfleisch Fleisch & Geflügel
Kartoffelauflauf mit Hackfleisch

Gesund gegartes Hackfleisch und Kartoffeln in würzig-cremiger Sahne-Thymian-Soße.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Auflaufform, Backofen

Nährwerte

Pro Portion: 818 kcal | 35 g E | 53 g F | 51 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wenderaspelscheibe, feine Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und Edamer (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) fein reiben. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und den Edamer umfüllen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. 800 ml Wasser in den Topf einwiegen und den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Kartoffeln waschen und in den Dampfgaraufsatz einwiegen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Kartoffeln (35 Min.) dämpfen lassen.
  • 3Den Dampfgaraufsatz abnehmen und zum Abkühlen beiseitestellen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen. Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober- und Unterhitze: 200 °C.
  • 4Das Universalmesser einsetzen. Knoblauchzehe schälen und in den Topf geben. Zwiebel schälen, halbieren und in den Topf geben. Lauch in Ringe schneiden und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 8 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen und die Gemüsemischung umfüllen.
  • 52 EL Rapsöl in den Topf geben. Den Deckel schließen und das Öl (Ohne Werkzeug | 180 °C | 4 Min.) erhitzen. Hackfleisch und Tomatenmark einwiegen. Bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 180 °C | 6 Min.) anbraten. Dabei das Hackfleisch mit dem Spatel zerteilen und umrühren. Die Gemüsemischung, 2 EL Rapsöl, Paprikapulver, 1 TL Salz und Pfeffer zugeben. Bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 160 °C | 4 Min.) anbraten. Dabei zwischendurch mit dem Spatel umrühren.
  • 6Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Das Hackfleisch mit Sahne und Wasser ablöschen. Die Thymianblättchen zugeben, mit dem Spatel unterrühren. Bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 100 °C | 5 Min.) kochen.
  • 7Eine Auflaufform (25 x 30 cm) fetten. Die ausgekühlten Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in die Auflaufform legen. Hackfleisch-Masse in die Auflaufform geben, leicht vermengen und mit dem Edamer bestreuen.
  • 8Den Auflauf wie angegeben backen: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 200 °C, Backzeit: 25 Min. Den Auflauf portionsweise auf Teller verteilen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
12 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 45 Min.
Kochzeit
1 Std. 57 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Personen
  • 150 g Edamer, in Stücken
  • 2 TL Salz
  • 1000 g Kartoffeln, festkochend
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Rapsöl
  • 400 g Hackfleisch, gemischt
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 3 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 250 g Sahne
  • 200 ml Wasser
  • 3 Stängel Thymian
  • Öl zum Fetten der Auflaufform