Blechkuchen mit Mascarpone

Blechkuchen mit Mascarpone Desserts & Backen
Blechkuchen mit Mascarpone

Die Kombination aus frischem Obst und einer süßen Creme machen den einfachen Blechkuchen zu einem geschmacklichen Highlight.

Unser Tipp: Das Obst kannst du ganz nach deinem Geschmack austauschen. Perfekt passen auch Himbeeren oder Pflaumen.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

Zitruspresse

Nährwerte

Pro Stück: 393 kcal | 6 g E | 24 g F | 37 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 180 °C
  • 2Für den Teig das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 3: Flüssige Teige) auswählen und das Universalmesser einsetzen. Die Butter, den Zucker und das Weizenmehl einwiegen. Die Eier und das Backpulver zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (2 Min.) zu einem Teig vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen. Den Teig wie angegeben backen: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 180 °C, Backzeit: 25-30 Min. Den Teig aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Für die Creme den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Den Puderzucker, den Magerquark, die Mascarpone und die Milch einwiegen. Die Zitrone auspressen und den Saft zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 5 | 30 Sek.) verrühren. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen und die Masse auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.
  • 5Die Aprikosen entkernen und in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Ein Drittel des Kuchens mit den Heidelbeeren belegen, das nächste Drittel mit Aprikosen belegen und auf dem restlichen Drittel die Erdbeeren verteilen. Den Blechkuchen mit Mascarpone in Stücke schneiden und servieren.
5 Min.
Vorbereitungszeit
35 Min.
Kochzeit
40 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 20 Stücke
  • Für den Teig

  • 350 g Butter, weich
  • 300 g Zucker
  • 300 g Weizenmehl, Type 405
  • 5 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • Für die Creme

  • 150 g Puderzucker
  • 250 g Magerquark
  • 400 g Mascarpone
  • 50 ml Milch
  • 0,5 Zitrone
  • Für den Belag

  • 200 g Aprikosen
  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Heidelbeeren
  • Außerdem

  • Butter zum Fetten
  • Backpapier

Sommerliches Live-Kochen mit dem Cookit

Sei dabei und lass uns am 10.08. gemeinsam in der Simply Cookit Facebook-Gruppe leckere Mini-Eistörtchen zubereiten!

Mehr erfahren!