Beerenkuchen vom Blech

Beerenkuchen vom Blech Desserts & Backen
Beerenkuchen vom Blech

Mit dem Topping aus Frischkäse und frischen Beerenfrüchten ist der Kuchen nicht nur ein Augenschmaus auf jeder Kaffeetafel.

Unser Tipp: Ihr könnt den Blechkuchen auch mit Pfirsich- oder Nektarinenscheiben belegen. Dabei darauf achten, dass die Früchte nicht zu fest sind.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Nährwerte

Pro Stück: 350 kcal | 7 g E | 19 g F | 35 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 180 °C. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 3: Flüssige Teige) auswählen. Das Universalmesser einsetzen. Die weiche Butter, den Zucker, das Weizenmehl und den Joghurt einwiegen. Das Backpulver, die Eier, das Salz und den Vanillezucker zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (1 Min.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Den Teig auf das mit Backpapier belegte Blech streichen. Den Teig wie angegeben backen: Einschubhöhe 3, Ober-/Unterhitze: 180 °C, Backzeit: ca. 20 Min. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen. Den Boden aus dem Ofen nehmen und ca. 2 Stunden auskühlen lassen.
  • 2In der Zwischenzeit die Beeren in eine separate Schüssel wiegen, die Erdbeeren ggf. klein schneiden und beiseitestellen. Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Den Frischkäse, die Schlagsahne und den Puderzucker einwiegen. Das Sahnesteif und den Zitronenabrieb zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 4 Min.) vermengen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 3Die Frischkäsecreme auf dem ausgekühlten Boden locker verstreichen und die Beeren darauf verteilen. Den Beerenkuchen vom Blech in ca. 20 Stücke schneiden und servieren.
2 Std.
Vorlaufzeit
1 Min.
Vorbereitungszeit
52 Min.
Kochzeit
53 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 20 Stücke
  • 250 g Butter, weich
  • 250 g Zucker
  • 250 g Weizenmehl, Type 405
  • 150 g Joghurt, 3,5 %
  • 2,5 TL Backpulver
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Vanillezucker
  • 800 g Beeren, frisch, gemischt
  • 200 g Frischkäse
  • 400 ml Schlagsahne, min. 32% Fettgehalt
  • 50 g Puderzucker
  • 2,5 TL Sahnesteif
  • 0,5 TL Zitronenabrieb
  • Außerdem

  • Backpapier

Sommerliches Live-Kochen mit dem Cookit

Sei dabei und lass uns am 10.08. gemeinsam in der Simply Cookit Facebook-Gruppe leckere Mini-Eistörtchen zubereiten!

Mehr erfahren!