Erdbeer-Rhabarberkuchen vom Blech

Erdbeer-Rhabarberkuchen vom Blech Desserts & Backen
Erdbeer-Rhabarberkuchen vom Blech

Dieser herrlich fruchtige Blechkuchen mit Schmandcreme schmeckt den großen und kleinen Gästen und ist perfekt für jede Party.

Unser Tipp: Servier den Kuchen mit Schlagsahne, verfeinert mit etwas Zitronenabrieb – so ist der sommerliche Genuss perfekt.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

Sparkschäler, Backblech

Nährwerte

Pro Stück: 273 kcal | 7 g E | 13 g F | 34 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Für den Teig das Universalmesser einsetzen. Die Butter in Stücken, die Milch, die Hefe und 80 g Zucker in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 6 | 37 °C | 4 Min.) erwärmen.
  • 2Das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 2: Weiche Teige) auswählen. Das Weizenmehl einwiegen und das Salz zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten zu einem Teig verkneten. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Das Automatikprogramm für Teige (Teig gehen lassen) auswählen. Den Deckel schließen und den Teig (Ohne Werkzeug | 37 °C | 45 Min.) gehen lassen.
  • 4In der Zwischenzeit den Rhabarber schälen, in ca. 1 cm große Stücke schneiden und beiseitestellen. Die Erdbeeren vierteln und beiseitestellen.
  • 5Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und kräftig durchkneten. Den Teig rechteckig ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dabei einen kleinen Rand bilden.
  • 6Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 180 °C. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 7Für den Guss den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Den Schmand und den restlichen Zucker in den Topf einwiegen, die Eier und die Speisestärke zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 7 | 1 Min.) vermengen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 8Den Teig mit dem Rhabarber und den Erdbeeren belegen und die Creme gleichmäßig darüber verteilen. Die Mandelblättchen über den Kuchen streuen.
  • 9Den Kuchen wie angegeben backen: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 180 °C, Backzeit: 20-25 Min. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, vollständig abkühlen lassen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
5 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 38 Min.
Kochzeit
1 Std. 43 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 20 Stücke
  • 100 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 500 g Mehl Type 405, zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
  • 1 Prise Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 180 g Zucker
  • 500 g Rhabarber
  • 250 g Erdbeeren
  • 300 g Schmand
  • 3 Eier
  • 100 g Mandelblättchen
  • 2 TL Speisestärke