Vanille-Streuselkuchen vom Blech mit Mohn und Rhabarber

Vanille-Streuselkuchen vom Blech mit Mohn und Rhabarber
Desserts & Backen
Vanille-Streuselkuchen vom Blech mit Mohn und Rhabarber
Vanille-Streuselkuchen vom Blech mit Mohn und Rhabarber

Dieser leckere klassische Blechkuchen passt an warmen Frühlingstagen wunderbar auf die Kuchentafel und muss vor dem Servieren ca. 1 Stunde abkühlen. Besonders ist die Komposition aus süßlichem Mohn und fruchtigem Rhabarber.

Unser Tipp: Statt Rhabarber kannst du auch anderes Obst, z.B. Äpfel oder Brombeeren, verwenden.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Backblech; Teigrolle

Nährwerte

Pro Stück: 483 kcal | 11 g E | 25 g F | 56 g KH

Rezept laden und loskochen

15 Min.
Vorbereitungszeit
2 Std.
Kochzeit
2 Std. 15 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 20 Stücke
  • Für die Streusel

  • 400 g Weizenmehl 405
  • 150 g Zucker
  • 230 g Butter, weich
  • 1 Vanilleschote
  • Für den Teig

  • 200 ml Milch
  • 40 g Hefe, frisch
  • 500 g Weizenmehl 405
  • 60 g Zucker
  • 120 g Butter, weich
  • 1 Ei
  • Für den Belag

  • 1000 g Rhabarber
  • 300 g Mohn
  • 220 g Milch
  • 70 g Zucker
  • 50 g Butter, weich
  • 2 Eier
  • Außerdem

  • Frischhaltefolie
  • Backpapier

Zur Einkaufsliste