Chili con Carne, 4 Portionen

Chili con Carne, 4 Portionen Fleisch & Geflügel
Chili con Carne, 4 Portionen

Rinderhack, Kidneybohnen, Mais, Paprika, Tomaten und Chili. Ein pikanter Mix, aus dem DER Klassiker schlechthin gemacht wird - Chili con Carne. Wer mag, serviert das Ganze mit einem Klecks Schmand und etwas Limettensaft.

Unser Tipp: Wenn es schnell gehen muss, 400 g Kidney-Bohnen aus der Dose verwenden. Dadurch verkürzt sich die Garzeit von 90 auf 35 Minuten. Dazu passt Baguette.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion : 695 kcal | 45 g E | 36 g F | 45 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
12 Std.
Vorlaufzeit
17 Min.
Vorbereitungszeit
2 Std.
Kochzeit
2 Std. 17 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g rote Kidney-Bohnen, getrocknet (Einweichzeit beachten)
  • alternativ 400 g Kidney-Bohnen aus der Dose
  • 2 Zwiebeln à ca. 80 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 TL Sonnenblumenöl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 0.5 TL Paprikapulver, geräuchert
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 rote Chilischoten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 200 g Gemüsemais aus der Dose
  • 300 g Tomaten, passiert
  • 250 ml Rinderfond
  • 1 Lorbeerblatt