Quellreis

Quellreis
Vegetarisch
Quellreis in einer Schale mit Löffel.
Quellreis

Du hättest gerne den pefekt gekochten Reis als Beilage? Dann mach ihn mit dem Cookit, so gelingt er garantiert!

Unser Tipp: Für Curry-Reis einfach 2 TL Currypulver mit einer Gabel untermischen.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 217 kcal | 3 g E | 4 g F | 40 g KH

Rezept laden und loskochen

Quellreis – perfekten Reis kochen

Du hättest gerne den perfekt gekochten Reis als Beilage? Dann probier diesen Quellreis aus dem Cookit. Mit der Quellreis-Methode wird dein Reis super fluffig und aromatisch.
 

Wie funktioniert die Quellreis-Methode?

Die Quellreis-Methode ist eine der beliebtesten Methoden, um perfekten Reis mit besonders fluffiger Konsistenz zuzubereiten. Bei der Quellreis-Methode wird den ungekochten Reiskörnern eine exakte Menge Wasser zugesetzt , die sie dann für eine bestimmte Zeit absorbieren, bevor die Mischung gekocht wird. 

Wie koche ich Quellreis im Cookit?

So kochst du Reis mit der Quellreis-Methode im Cookit:

  1. Den 3D-Rührer einsetzen.
    Den 3D-Rührer auf den Werkzeughalter setzen und nach unten drücken, bis er spürbar einrastet.
  2. 20 g Butter einwiegen.
  3. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Butter erhitzen.
  4. 200 g Reis einwiegen
  5. Den Deckel schließen und alles andünsten
  6. Lorbeerblatt auf die Schnittfläche der halben, geschälten Zwiebel legen und mit 2 Gewürznelken befestigen.
  7. Die Zwiebel zum Reis geben.
  8. 400 ml Wasser einwiegen
  9. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten erhitzen.
  10. Den Reis quellen lassen.
  11. Die Zwiebel entfernen.
  12. Den 3D-Rührer entnehmen.
  13. Den Reis mit einer Gabel auflockern und nach Bedarf salzen.
  14. Den Reis wie gewünscht servieren oder weiterverarbeiten.

Quellreis-Verhältnis: Wie viel Wasser auf wieviel Reis?

Entscheidend für den perfekten Quellreis ist das Verhältnis zwischen Reis und Wasser. Faustregel für super fluffigen Quellreis: Gib jeweils 2 Tassen Flüssigkeit auf 1 Tasse ungekochten Parboiled Reis. Im Cookit kocht dein perfekter Quellreis so super easy und gelingsicher.

Dieses 2:1 Verhältnis von Wasser und Reis unterscheidet den Quellreis übrigens vom Wasserreis. Der Wasserreis braucht etwa die 5-fache Menge an Wasser.
Nach dem Reiskochen wird das überschüssige Wasser außerdem abgegossen.

Quellreis aus dem Cookit – perfekte Beilage für jeden Tag

Quellreis ist super vielseitig und dadurch die perfekte Beilage für deine liebsten Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichte. Probiere doch mal diese Schweinehackbällchen mit Reis oder unsere köstlichen Lachsfrikadellen mit Reis und Kräuterremoulade aus.

Du kannst von Reis nicht genug bekommen? Dann mach Reis doch einfach zum Hauptgericht.

Zwei unserer liebsten Reis-Hauptgerichte findest du hier zum Nachkochen:

3 Min.
Vorbereitungszeit
42 Min.
Kochzeit
45 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 20 g Butter
  • 200 g Parboiled Reis
  • 1 Lorbeerblatt, klein
  • 0.5 Zwiebel, klein
  • 2 Gewürznelken
  • 400 ml Wasser
  • 1 TL Salz

Zur Einkaufsliste