Kürbis-Reis mit Hähnchen

Kürbis-Reis mit Hähnchen
Fleisch & Geflügel
Kürbis-Reis mit Hähnchen in zwei Schüsseln.
Kürbis-Reis mit Hähnchen

Gegartes Hähnchen mit frischem Koriander auf herbstlich fluffigem Kürbisreis, ganz fix gemacht in deinem Cookit!

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

3D-Rührer, Dampfgareinsatz, Dampfgaraufsatz

Nährwerte

Pro Portion: 476 kcal | 31 g E | 13 g F | 59 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Koriander waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen, grob hacken und beiseitestellen. Hähnchenbrustfilets kurz kalt abspülen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Kürbis in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Hähnchenbrustfilet und Kürbis mit Salz und Pfeffer würzen und im Dampfgaraufsatz und auf dem Zwischenboden verteilen.
  • 2Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. Kokosmilch einwiegen und Gemüsefond einwiegen. Salz sowie Currypulver in den Topf geben. Reis in den Dampfgareinsatz einwiegen, unter fließendem Wasser abspülen und in den Topf einsetzen. Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Zutaten (20 Min.) dämpfen.
  • 3Den Dampfgaraufsatz abnehmen und den Dampfgareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen. Den 3D-Rührer einsetzen. Kürbis, Reis, Hähnchen und gehackten Koriander, bis auf 1 EL, zur Garflüssigkeit in den Topf geben. Mit Salz, Prisen Pfeffer sowie Prise Muskatnuss würzen und (3D-Rührer | Stufe 5 | 75 °C | 25 Sek.) vermengen. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 4Kürbis-Hähnchen-Reis auf Teller verteilen, alles mit etwas Koriander garnieren und servieren.
16 Min.
Vorbereitungszeit
28 Min.
Kochzeit
44 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 0,5 Bund Koriander, frisch, Blättchen
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 400 ml Kokosmilch, aus der Dose
  • 600 ml Gemüsefond
  • 1 TL Currypulver
  • 250 g Reis
  • 1 Prise Muskatnuss, gemahlen