Scharfe Nachos mit Käsesauce

Scharfe Nachos mit Käsesauce
Vegetarisch
Scharfe Nachos mit Käsesauce
Scharfe Nachos mit Käsesauce

Hol dir den Kinoklassiker nach Hause- ganz einfach selbstgemacht für einen gemütlichen Filmabend oder als Snack für jede Party.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Nudelholz, Pizzaschneider, 2 Backbleche

Nährwerte

Pro Portion: 647 kcal | 22 g E | 28 g F | 77 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Backofen je nach Herstellerangaben auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 2Für die Nachos das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 1: Feste Teige) auswählen. Das Universalmesser einsetzen. Das Maismehl, das Weizenmehl, die Milch und das Olivenöl in den Topf einwiegen. Paprikapulver, Chilipulver, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten zu einem Teig verkneten. Evtl. je nach Art des Maismehls mehr Milch zugeben und erneut verkneten. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Den Teig mit den Händen zu zwei Kugeln formen und diese nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa 2–3 mm dick ausrollen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Die Teige einige Male mit einer Gabel einstechen, dann mithilfe eines Pizzaschneiders vorsichtig in Streifen teilen und aus diesen Dreiecke schneiden. Die Nachos wie angegeben nacheinender knusprig backen: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 200 °C, Backzeit: ca. 10 Min. Falls nötig, Nachos noch etwas bei leicht geöffneter Backofentür nachtrocknen lassen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Für die Käsesauce den 3D-Rührer einsetzen. Die Milch und die Sahne in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 70 °C | 4 Min.) erwärmen. Den Schmelzkäse in Scheiben einwiegen. Den Balsamicoessig, Senf und Tabasco zugeben. Den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 70 °C | 5 Min.) schmelzen lassen. Den 3D-Rührer entnehmen und mit dem Spatel abstreifen.
  • 5Die Käsesauce in eine Schüssel umfüllen und mit den scharfen Nachos servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

Schreibe einen Kommentar und gewinne!

Unter allen eingegangenen Reviews verlosen wir zwischen dem 2. November und dem 15. Dezember jede Woche 5 Scheibensets mit jeweils einer Asia-Gemüse-, feinen Reib- und einer SuperCut Scheibe im Wert von 66 € für den Cookit.

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen
10 Min.
Vorbereitungszeit
30 Min.
Kochzeit
40 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Für die Nachos

  • 200 g Maismehl
  • 150 g Weizenmehl, Type 405
  • 300 ml Milch
  • 20 ml natives Olivenöl extra
  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • 0,5 TL Chilipulver
  • 0,5 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 3 Prisen schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Für die Käsesauce

  • 90 ml Milch
  • 60 ml Sahne
  • 250 g Schmelzkäsescheiben
  • 1 TL Balsamicoessig
  • 0,25 TL Senf
  • 0,5 TL Tabasco
  • Außerdem

  • Weizenmehl zum Bearbeiten
  • Backpapier

Zur Einkaufsliste