Vanille-Schoko-Dessert mit Haselnüssen

Vanille-Schoko-Dessert mit Haselnüssen Desserts & Backen
Vanille-Schoko-Dessert mit Haselnüssen

Dieses Dessert macht nicht nur durch seine Optik was her sondern wird durch die karamellisierten Haselnüsse auch noch zu einem geschmacklichen Highlight. 

Unser Tipp: Anstelle der Haselnusskerne können z. B. auch Pekanusskerne oder Mandeln verwendet werden.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Pfanne, 6 Dessertgläser

Nährwerte

Pro Portion: 560 kcal | 10 g E | 46 g F | 29 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Haselnusskerne einwiegen, den Deckel schließen und mit eingesetztem Messbecher (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern.
  • 2Das Universalmesser entnehmen, die Kerne mit 30 g Zucker in eine Pfanne geben und karamellisieren lassen. Anschließend abkühlen lassen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen und Mascarpone, Frischkäse sowie Naturjoghurt einwiegen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Vanillemark herauslösen und in den Topf geben. 30 g Zucker einwiegen, den Deckel schließen und mit eingesetztem Messbecher (Universalmesser | Stufe 14 | 20 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen, die Mascarponecreme mit dem Spatel abstreifen und umfüllen. Den Topf und das Universalmesser spülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Das Universalmesser einsetzen. Die Zartbitterschokolade in Stücken einwiegen, den Deckel schließen und mit eingesetztem Messbecher (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern.
  • 5Die Sahne einwiegen, den Deckel schließen und die Schokolade ohne Messbecher (Universalmesser l Stufe 6 | 55 °C | 4 Min. 30 Sek.) schmelzen lassen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die geschmolzene Schokolade auskühlen lassen.
  • 6Abwechselnd die Mascarpone-Frischkäse-Creme mit der geschmolzenen Schokolade in 6 Gläser schichten. Die Gläser mit Frischhaltefolie abdecken und 2 Std. kalt stellen.
  • 7Das Dessert kurz vor dem Servieren aus dem Kühlschrank holen und mit den karamellisierten Nüssen bestreuen.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
2 Std.
Vorlaufzeit
50 Min.
Kochzeit
50 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 100 g Haselnusskerne
  • 60 g Zucker
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Frischkäse
  • 150 g Naturjoghurt
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g Zartbitterschokolade, in Stücken
  • 100 ml Sahne