Spitzkohl-Pilz-Lasagne

Spitzkohl-Pilz-Lasagne
Desserts & Backen
Spitzkohl-Pilz-Lasagne Portion auf einem Teller.
Spitzkohl-Pilz-Lasagne

Der italienische Klassiker in einer schmackhaften, vegetarischen Variante überbacken mit mildem Gouda.

Unser Tipp: Wer mag, kann den mittelalten Gouda durch andere Käsesorten ersetzen. Besonders würzig sind Sorten mit leichtem Raucharoma.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Zerkleinerungsaufsatz

Besonderes Zubehör

Auflaufform (etwa 20 x 30 cm)

Nährwerte

Pro Portion: 526 kcal | 23 g E | 31 g F | 43 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Den Spitzkohl putzen, waschen und vierteln. Den harten Strunk entfernen, dann Kohl in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Die Pilze putzen und ggf. in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 2Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Öl in einem Topf erhitzen. Spitzkohl und Kümmel zugeben und unter Rühren darin andünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Die Gemüsebrühe angießen und aufkochen lassen. Zugedeckt 5 Min. köcheln lassen. Schmand einrühren und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 3Inzwischen Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Pilze darin portionsweise goldbraun braten. Bei der letzten Portion die Zwiebel und Thymian zugeben und mitbraten. Alle Pilze zurück in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 4Eine Auflaufform (etwa 18 × 32 cm) mit etwas Butter fetten. Den Käse grob raspeln. Etwa ⅓ des Spitzkohl-Gemüses auf dem Boden verteilen. Dann 4 Lasagneplatten daraufgeben. Mit der Hälfte der Pilze und wieder etwa einem Drittel Spitzkohl bedecken. So fortfahren, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Mit dem Käse bestreuen und im heißen Ofen etwa 45 Min. goldbraun überbacken. Herausnehmen, kurz ruhen lassen und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

COOKIT ACADEMY

Lerne in der Cookit Academy deinen Cookit spielerisch kennen: wie er benutzt wird und natürlich, was du alles mit ihm kochen kannst. Nebenbei gewinnst du Wissens-Badges, die in deinem Profil und mit deinen Reviews für alle User sichtbar angezeigt werden.

Zur Cookit Academy
15 Min.
Vorbereitungszeit
55 Min.
Kochzeit
1 Std. 10 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 150 g Gouda, mittelalt
  • 1 Stück Zwiebel, ca. 60 g
  • 1 Stück Spitzkohl, ca. 1000 g
  • 20 ml Rapsöl
  • 300 g Champignons
  • 1 TL Kümmel
  • 200 ml Gemüsefond
  • 150 g Schmand
  • 4 Stängel frischer Thymian
  • 1 TL Salz
  • 0,25 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 9 Stück Lasagneplatten, ohne Vorkochen
  • Außerdem

  • Butter, zum Fetten

Zur Einkaufsliste