Soljanka

Soljanka
Fleisch & Geflügel
Soljanka
Soljanka

Der beliebte Klassiker aus Russland – ein leckerer Eintopf mit würziger Wurst und buntem Gemüse.

Unser Tipp: Wer eine vegetarische Variante des Eintopf zubereiten möchte, kann einfach mehr Gemüse verwenden und die Fleischwaren weglassen.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Zerkleinerungsaufsatz

Besonderes Zubehör

Sparschäler

Nährwerte

Pro Portion: 698 kcal | 33 g E | 53 g F | 25 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dicke Seite nach oben, einsetzen. Die Rote Bete schälen und halbieren. Die Kartoffeln und die Karotte schälen. Die Paprikaschoten halbieren und entkernen. Den Deckel schließen und die Karotte, die Rote Bete, die Kartoffeln, die Paprikaschoten und die Gewürzgurken (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in Scheiben schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und das geschnittene Gemüse umfüllen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Petersilie (Universalmesser | Stufe 18 | 15 Sek.) zerkleinern. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Den Schmand einwiegen. 1/4 TL Salz und 2 Prisen schwarzen Pfeffer zugeben.
  • 3Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 12 | 15 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen, das Schmand-Topping umfüllen und kalt stellen.
  • 4Den Topf und das Universalmesser spülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen. Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel halbieren und alles in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Zwiebel-Knoblauch-Mischung umfüllen.
  • 5Den 3D-Rührer einsetzen, das Rapsöl in den Topf einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Öl (3D-Rührer | Stufe 2 | 160 °C | 4 Min.) erhitzen. Die Fleischwurst in ca. 2 cm große Würfel schneiden, die Jagdwurst und die Salami in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden und einwiegen. Den Schinkenspeck in ca. 1 cm große Würfel schneiden und einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 160 °C | 5 Min.) anbraten.
  • 6Die Zwiebel-Knoblauch-Mischung zugeben und das Tomatenmark einwiegen. Den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 160 °C | 3 Min.) anbraten. Das zerkleinerte Gemüse in den Topf geben, den Gemüsefond einwiegen und das Lorbeerblatt, 1/2 TL Salz und 1/4 TL schwarzen Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 98 °C | 25 Min.) garen. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Das Lorbeerblatt aus dem Eintopf nehmen.
  • 7Den Soljanka auf Teller verteilen und mit 1 EL Petersilien-Schmand garniert servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

Schreibe einen Kommentar und gewinne!

Unter allen eingegangenen Reviews verlosen wir zwischen dem 2. November und dem 15. Dezember jede Woche 5 Scheibensets mit jeweils einer Asia-Gemüse-, feinen Reib- und einer SuperCut Scheibe im Wert von 66 € für den Cookit.

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen
10 Min.
Vorbereitungszeit
50 Min.
Kochzeit
1 Std.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Rote Bete, frisch, ca. 100 g
  • 3 Kartoffeln, à ca. 80 g
  • 1 Karotte, groß
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 3 Gewürzgurken
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 ml Rapsöl
  • 200 g Fleischwurst
  • 200 g Jagdwurst
  • 200 g Salami
  • 100 g Schinkenspeck
  • 20 g Tomatenmark
  • 1000 ml Gemüsefond
  • 1 Lorbeerblatt
  • 0,5 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Außerdem

  • 0,5 Bund Petersilie, frisch
  • 100 g Schmand
  • 0,25 TL Salz
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer

Zur Einkaufsliste