Semmelknödel mit Pilzrahm

Semmelknödel mit Pilzrahm
Vegetarisch
Semmelknödel mit Pilzrahm auf einem Teller mit Besteck.
Semmelknödel mit Pilzrahm

Die geliebten deutschen Semmelknödel, werden perfekt ergänzt durch die cremige Pilzsauce!

Unser Tipp: Entweder als vegetarische Mahlzeit, mit einem Salat, oder du bereitest noch einen Braten oder Minutensteaks dazu.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Dampfgaraufsatz

Nährwerte

Pro Portion: 628 kcal | 23 g E | 34 g F | 56 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Brötchen in grobe Stücke schneiden und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Brötchen (Universalmesser | Stufe 16 | 15 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen und die zerkleinerten Brötchen umfüllen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in den Topf geben. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und ebenfalls in den Topf geben. Den Deckel schließen und (Universalmesser | Stufe 14 | 15 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Hälfte der Mischung abnehmen und beiseitestellen. Das Lebensmittel mit dem Spatel an den Topfrand schieben.
  • 3Den 3D-Rührer einsetzen, darauf achten, dass er einrastet. 25 g Butter in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und (3D-Rührer | Stufe 4 | 120 °C | 4 Min.) andünsten. Die Milch in den Topf einwiegen. Muskatnuss, Salz, Pfeffer und die Eier in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (3D-Rührer | Stufe 5 | 30 Sek.) verrühren. Die zerkleinerten Brötchen zugeben, den Deckel schließen und alles (3D-Rührer | Stufe 5 | 2 Min.) vermengen. Den 3D-Rührer entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 4Aus dem Teig mit angefeuchteten Händen 8 Knödel formen und diese in den Dampfgaraufsatz legen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 5Die Champignons putzen, je nach Größe halbieren und auf dem Zwischenboden verteilen.
  • 6Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen und 900 ml Wasser in den Topf einwiegen. Den Dampfgaraufsatz mit den Knödeln auf den Topf setzen und den Zwischenboden in den Dampfgaraufsatz einsetzen. Den Dampfgardeckel auflegen und alles für (22 Min.) dämpfen lassen.
  • 7Den Dampfgaraufsatz abnehmen und die Knödel warm stellen. Den Topf leeren und wieder in das Gerät setzen. Den 3D-Rührer einsetzen. Die übrige Zwiebel-Petersilien-Mischung, 25 g Butter und Mehl in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zwiebeln (3D-Rührer | Stufe 4 | 120 °C | 4 Min.) andünsten. Die Sahne in den Topf einwiegen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Sauce (3D-Rührer | Stufe 6 | 20 Sek.) verrühren. Die gegarten Champignons zugeben, den Deckel schließen und (3D-Rührer | Stufe 2 | 100 °C | 5 Min.) aufkochen.
  • 8Den 3D-Rührer entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Knödel mit dem Champignonrahm servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

30 Min.
Vorbereitungszeit
40 Min.
Kochzeit
1 Std. 10 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 4 Personen
  • 6 Brötchen, vom Vortag
  • 3 Zwiebeln
  • 0.5 Bund Petersilie, frisch
  • 50 g Butter
  • 250 ml Milch
  • 3 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 6 Prise Salz
  • 4 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 3 Eier
  • 600 g Champignons
  • 1 TL Weizenmehl, Type 405
  • 200 ml Sahne

Zur Einkaufsliste