Geschwenkter Rosenkohl mit Apfel

Geschwenkter Rosenkohl mit Apfel
Vegetarisch
Geschwenkter Rosenkohl mit Apfel
Geschwenkter Rosenkohl mit Apfel

… oder doch geschüttelt oder gerührt? Wie war das noch? Unseren Rosenkohl schwenken wir ganz sachte und kreieren eine harmonierende Gemüsebeilage für das große Festmenü.

Unser Tipp: Durch die kurze Garzeit schmeckt der Rosenkohl viel frischer und weniger nach Kohl. Er passt wunderbar zu Ente, Filet und Wild. Passende Rezepte dazu findest du in unserer Rezeptesammlung.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz

Nährwerte

Pro Portion: 192 kcal | 7 g E | 5 g F | 24 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dicke Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Äpfel und den Rosenkohl nacheinander (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in dicke Scheiben schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen. Den Apfel-Rosenkohl-Mix umfüllen. Den Topf mit einem Küchentuch auswischen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Die Knoblauchzehe und die Schalotten schälen und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Das Rapsöl in den Topf geben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 4 | 140 °C | 4 Min.) andünsten.
  • 3 Den Apfel-Rosenkohl-Mix zugeben, den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 4 | 140 °C | 4 Min.) weiter andünsten. Den Ahornsirup und den Apfelessig einwiegen und das Salz und den schwarzen Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 4 | 97 °C | 3 Min.) köcheln lassen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den geschwenkten Rosenkohl mit Apfel mit schwarzem Pfeffer garnieren und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

6 Min.
Vorbereitungszeit
20 Min.
Kochzeit
26 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Äpfel, à ca. 150 g
  • 700 g Rosenkohl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Schalotten, à ca. 40 g
  • 2 EL Rapsöl
  • 50 ml Ahornsirup
  • 40 ml Apfelessig, vegan
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Außerdem

  • schwarzer Pfeffer, grob, aus der Mühle, zum Garnieren

Zur Einkaufsliste