Rohkost-Bowl mit Couscous

Rohkost-Bowl mit Couscous Vegetarisch
Rohkost-Bowl mit Couscous

Bunt, gesund und mega lecker – die Bowl mit Karotten, Kohlrabi, Paprika und Spitzkohl ist ein Highlight für die Mittagspause.

Unser Tipp: In den kalten Monaten kannst du statt Spitzkohl auch Rotkohl verwenden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Zerkleinerungsaufsatz

Nährwerte

Pro Portion: 488 kcal | 13 g E | 23 g F | 50 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den 3D-Rührer einsetzen. Die Gemüsebrühe in den Topf einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Brühe (3D-Rührer | Stufe 1 | 100 °C | 6 Min.) erhitzen. Den Couscous einwiegen, den Deckel schließen und den Couscous (3D-Rührer | Stufe 2 | 7 Min.) quellen lassen. 1 EL Olivenöl in den Topf geben, den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 5 | 1 Min.) verrühren. Den Couscous umfüllen und abkühlen lassen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Die Karotten und die Kohlrabi schälen, den Kohlrabi vierteln. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wenderaspelscheibe, feine Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen, die Karotten und die Kohlrabi nacheinander in die Einfüllöffnung geben und (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) fein raspeln. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und die Karotten und die Kohlrabi umfüllen und beiseitestellen.
  • 3Den Spitzkohl in eine separate Schüssel wiegen und den Strunk entfernen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dünne Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen, den Spitzkohl in die Einfüllöffnung geben und (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in dünne Streifen schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und den Spitzkohl umfüllen und beiseitestellen.
  • 4Die Paprika vierteln und die Zwiebel schälen und halbieren. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dünne Seite nach oben, einsetzen. Die Paprika und die Zwiebel nacheinander in die Einfüllöffnung geben und (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in dünne Streifen schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen, die Zwiebel- und Paprikastreifen umfüllen und beiseitestellen.
  • 5Das Universalmesser einsetzen. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen abzupfen und in den Topf geben. Den Joghurt und den Apfelessig einwiegen. 4 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 30 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den Couscous auf 4 Schalen verteilen. Die Karotten, den Kohlrabi, den Spitzkohl, die Paprika und die Zwiebel auf dem Couscous getrennt voneinander anrichten. Die Rohkost-Bowl mit Couscous mit der grünen Daikonkresse, der roten Shisokresse und den Erbsensprossen garnieren, das Dressing dazureichen, und servieren.
6 Min.
Vorbereitungszeit
29 Min.
Kochzeit
35 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Couscous
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 Karotten, à ca. 75 g
  • 2 Kohlrabi, à ca. 150 g
  • 250 g Spitzkohl
  • 1 gelbe Paprikaschote, ca. 200 g
  • 1 rote Paprikaschote, ca. 200 g
  • 1 rote Zwiebel, groß, ca. 100 g
  • 2 Stängel Minze
  • 150 g Joghurt, 3,50%
  • 30 ml Apfelessig
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Außerdem

  • Daikonkresse zum Garnieren
  • Shisokresse zum Garnieren
  • Erbsensprossen zum Garnieren

Sommerliches Live-Kochen mit dem Cookit

Sei dabei und lass uns am 10.08. gemeinsam in der Simply Cookit Facebook-Gruppe leckere Mini-Eistörtchen zubereiten!

Mehr erfahren!