Radicchio-Reis-Salat mit Nektarinen

Radicchio-Reis-Salat mit Nektarinen
Vegetarisch
Radicchio-Reis-Salat mit Nektarinen
Radicchio-Reis-Salat mit Nektarinen

Der herbe Radicchio gewinnt als knackige Salatzutat jede Menge neue Follower. Oder liegt es an seiner süßen Begleitung?

Unser Tipp: Der Salat ist solo ein super Sattmacher, begleitet aber auch sehr gerne Grillfleisch und andere Leckereien vom Rost.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz, Dampfgareinsatz

Besonderes Zubehör

Salatschüssel, feine Reibe, Saftpresse

Nährwerte

Pro Portion: 340 kcal | 6 g E | 15 g F | 43 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Für den Salat 2 Liter Wasser in den Topf einwiegen. Den Dampfgareinsatz in den Topf einsetzen und den Langkornreis in den Dampfgareinsatz einwiegen. Das Sonnenblumenöl und das Salz zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (Ohne Werkzeug | 98 °C | 20 Min.) köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Radicchio achteln und die Nektarinen vierteln und entsteinen. Den Dampfgareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen. Den Reis unter kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und in eine Salatschüssel umfüllen. Den Topf leeren, kalt ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Für das Dressing das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in den Topf geben. Die Bio-Limette heiß abwaschen, trocknen, die Schale abreiben und zugeben. Den Saft aus beiden Limetten auspressen und zugeben. Den Naturjoghurt und das Rapsöl einwiegen. Honig, Salz und schwarzen Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 15 | 15 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dicke Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und den Radicchio und die Nektarinen nacheinander (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 9) in Streifen bzw. Scheiben schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen. Den Radicchio und die Nektarinen samt Dressing zu dem Reis in die Salatschüssel umfüllen und vermengen. Den Radicchio-Reis-Salat mit Nektarinen servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

4 Min.
Vorbereitungszeit
27 Min.
Kochzeit
31 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Für den Salat

  • 150 g Langkornreis
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Radicchio, ca. 200 g
  • 3 Nektarinen, ca. 300 g
  • Für das Dressing

  • 1 Zwiebel, ca. 60 g
  • 2 Limetten, davon 1 unbehandelt, Bio
  • 150 g Naturjoghurt, 3,50%
  • 40 ml Rapsöl
  • 2 EL Honig, flüssig
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle

Zur Einkaufsliste