Maronencremesuppe mit Pilztopping

Maronencremesuppe mit Pilztopping Vegetarisch
Maronencremesuppe mit Pilztopping

Diese Suppe erwärmt die Herzen im Herbst!

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Backblech, Backpapier

Nährwerte

Pro Portion : 409 kcal | 6 g E | 19 g F | 57 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Thymian und den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Blättchen bzw. die Nadeln abzupfen und fein hacken. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Maronen mit einem scharfen Messer kreuzweise einschneiden und auf dem Backblech verteilen.
  • 2Die Maronen wie angegeben rösten: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 200 °C, Backzeit: 15 Min.
  • 3Inzwischen den 3D-Rührer einsetzen. 20 ml Olivenöl in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Öl (3D-Rührer | Stufe 3 | 150 °C | 3 Min.) erhitzen. Die Champignons vierteln und in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Champignons (3D-Rührer | Stufe 2 | 150 °C | 3 Min.) anbraten. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Pilze umfüllen und beiseitestellen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Die Maronen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und so pellen, dass die Innenhaut mit entfernt wird.
  • 5Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zwiebel (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. 50 ml Olivenöl einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zwiebel (Universalmesser | Stufe 2 | 120 °C | 3 Min.) andünsten.
  • 6Die Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden und in den Topf geben. Den Knollensellerie in ca. 2 cm große Stücke schneiden und zugeben. Die Maronen zugeben und den Gemüsefond einwiegen. Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Nelkenpulver und 2/3 der Kräuter in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 2 | 100 °C | 25 Min.) köcheln lassen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Suppe (Universalmesser | Stufe 18 | 45 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 7Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe auf Teller verteilen und mit den Pilzen sowie den restlichen Kräutern garniert servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
18 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std.
Kochzeit
1 Std. 18 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 3 Zweig Thymian, frisch
  • 2 Zweig Rosmarin, frisch
  • 300 g Maronen
  • 70 ml Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 150 g braune Champignons
  • 1 Zwiebel, klein
  • 400 g Kartoffeln
  • 120 g Knollensellerie
  • 950 ml Gemüsefond
  • 1 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 1 Msp. Nelkenpulver