Linseneintopf mit Tomaten und Speck

Linseneintopf mit Tomaten und Speck Fleisch & Geflügel
Linseneintopf mit Tomaten und Speck

Ein wärmendes Gericht für kalte Tage.

Unser Tipp: Für eine vegetarische Variante, lass den Speck weg und ergänze durch angeröstete Kürbiskerne.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Pfanne

Nährwerte

Pro Person: 457 kcal | 20 g E | 19 g F | 57 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in den Topf geben. Die Karotten schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden und einwiegen. Den Staudensellerie ebenfalls in ca. 3 cm große Stücke schneiden und einwiegen.
  • 2Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Das Lebensmittel mit dem Spatel an den Topfrand schieben und den 3D-Rührer einsetzen. Darauf achten, dass der 3D-Rührer einrastet. Die Butter und das Olivenöl zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 140 °C | 5 Min.) andünsten.
  • 4Inzwischen die Berglinsen gründlich unter fließendem Wasser abwaschen, abtropfen lassen und in den Topf geben. Den Geflügelfond und die stückigen Tomaten einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 100 °C | 10 Min.) aufkochen lassen.
  • 5Das Lorbeerblatt, die Fenchelsaat, die Chiliflocken, Salz und Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 85 °C | 20 Min.) garen.
  • 6Den Balsamicoessig einwiegen, den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 5 | 85 °C | 5 Min.) fertig garen.
  • 7In der Zwischenzeit den Frühstücksspeck in der Pfanne knusprig anbraten. Den Oregano waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.
  • 8Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Das Lorbeerblatt aus dem Eintopf nehmen, mit den gebratenen Speckscheiben in Suppenschalen anrichten und mit Oregano bestreut servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
10 Min.
Vorbereitungszeit
45 Min.
Kochzeit
55 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Personen
  • 2 Zwiebeln
  • 300 g Karotten
  • 300 g Staudensellerie
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 250 g Berglinsen
  • 1100 ml Geflügelfond
  • 800 g Tomaten, stückig, aus der Dose
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Fenchelsaat
  • 1 TL Chiliflocken
  • 1 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 30 g Balsamicoessig, hell
  • 80 g Frühstücksspeck, in dünnen Scheiben
  • 4 Stängel Oregano, frisch