Kräuteromelette aus dem Glas

Kräuteromelette aus dem Glas Vegetarisch
Kräuteromelette aus dem Glas

Diese schnellen Kräuteromelettes sind herrlich fluffig und passen zu jedem Frühstück.

Unser Tipp: Größere Mengen lassen sich ebenfalls wunderbar im Ofen zubereiten.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

6 Einmachgläser à 200 ml

Nährwerte

Pro Portion: 62 kcal | 5 g E | 4 g F | 1 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in grobe Stücke schneiden und zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Kräuter (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Kräuter (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 2Eier, Meersalz und Pfeffer in den Topf geben. Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 12 | 10 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Masse in 8 Einmachgläser füllen und diese in den Dampfgaraufsatz stellen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Niedrige Dampfintensität) auswählen. 800 ml Wasser in den Topf einwiegen. Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Den Deckel auflegen und das Kräuteromelett (30 Min.) dämpfen lassen.
  • 4Die Omeletts kalt oder warm servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
5 Min.
Vorbereitungszeit
30 Min.
Kochzeit
35 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 6 Personen
  • Blättchen von 3 Stielen Petersilie
  • 6 Stiele Schnittlauch, in Röllchen
  • 6 Eier
  • 2 Prisen Meersalz
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 500 g Wasser