Käsefondue für die Familie

Käsefondue für die Familie
Vegetarisch
Käsefondue für die Familie
Käsefondue für die Familie

Dieser Klassiker ist mild im Geschmack und darf an Festtagen mit der ganzen Familie nicht fehlen.

Unser Tipp: Für eine leicht nussige Note kannst du den Edamer durch Emmentaler ersetzen.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Zitruspresse

Nährwerte

Pro Portion: 679 kcal | 35 g E | 41 g F | 44 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Den Gouda und den Edamer in Stücken in den Topf einwiegen. Die Knoblauchzehen schälen und zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Käse (Universalmesser | Stufe 16 | 20 Sek.) zerkleinern.
  • 2Die Milch und den Sahneschmelzkäse einwiegen. Die frisch geriebene Muskatnuss, das Salz und den schwarzen Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 6 | 90 °C | 14 Min.) erhitzen.
  • 3Den Saft der Zitrone auspressen und zugeben. Die Speisestärke in einer separaten Schüssel mit dem Wasser verrühren und zugeben. Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 10 | 95 °C | 2 Min.) vermengen und anschließend (Universalmesser | Stufe 8 | 95 °C | 6 Min.) erhitzen. In der Zwischenzeit die Baguettes in Würfel schneiden, in eine separate Schüssel geben und beiseitestellen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 4Das Gerät mit angeschlossener Stromversorgung auf den Tisch stellen. Das Käsefondue bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 80 °C) warm halten und mit dem Baguette servieren. Bei Bedarf das Fondue mit dem Spatel umrühren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

8 Min.
Vorbereitungszeit
27 Min.
Kochzeit
35 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 8 Portionen
  • 400 g Gouda, jung
  • 400 g Edamer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 ml Milch
  • 200 g Sahneschmelzkäse
  • 1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Zitrone
  • 3 EL Speisestärke
  • 4 EL Wasser
  • 2 Baguettes

Zur Einkaufsliste