Hühnergeschnetzeltes mit Erbsenreis

Hühnergeschnetzeltes mit Erbsenreis Fleisch & Geflügel
Hühnergeschnetzeltes mit Erbsenreis

Heute gibt’s Geschnetzeltes. Aber nicht aus Kalbfleisch, sondern aus Hähnchenbrustfilet. Das ist nicht nur schön saftig, sondern passt auch super zum Erbsenreis und der feinen Cremesoße.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 658 kcal | 36 g E | 31 g F | 56 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
5 Min.
Vorbereitungszeit
55 Min.
Kochzeit
1 Std.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Langkornreis
  • 80 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 3 EL Butter
  • 600 g Hühnerbrustfilet
  • 3 EL Rapsöl
  • 150 g Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 0.5 EL Weizenmehl Type 405
  • 50 ml Weißwein
  • 200 ml Obers
  • 200 ml Gemüsefond
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Majoran
  • Oregano
  • Paprikapulver
  • Muskat, frisch gerieben