Hackfleisch-Käse-Suppe

Hackfleisch-Käse-Suppe
Fleisch & Geflügel
Hackfleisch-Käse-Suppe in zwei Suppenschalen.
Hackfleisch-Käse-Suppe

Deftige Käse-Suppe mit Hackfleisch, die ordentlich satt macht.

Unser Tipp: Ein paar geröstete Brotwürfel oder etwas Baguette runden die Suppe noch zusätzlich ab.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 732 kcal | 33 g E | 65 g F | 8 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und mit geschälten Knoblauchzehen in den Topf geben. Lauch putzen, in grobe Scheiben schneiden und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser l Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern.
  • 2Das Universalmesser entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Das Lebensmittel mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 3Das Rapsöl in den Topf geben. Bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 120 °C | 5 Min.) dünsten, zwischendurch mit dem Spatel umrühren.
  • 4Das Hackfleisch in den Topf einwiegen. Bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 160 °C | 5 Min.) anbraten. Dabei das Hack mit dem Spatel zerteilen und umrühren.
  • 5Das Lebensmittel mit dem Spatel an den Topfrand schieben. Den 3D-Rührer einsetzen. Darauf achten, dass der 3D-Rührer einrastet.
  • 6Gemüsefond, Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Suppe (3D-Rührer | Stufe 5 | 100 °C | 13 Min.) kochen.
  • 7Sahne und Schmelzkäse einwiegen. Den Deckel schließen und die Suppe (3D-Rührer | Stufe 5 | 100 °C | 6 Min.) weiterkochen. Den 3D-Rührer entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 8Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Schüsseln füllen und servieren.
8 Min.
Vorbereitungszeit
37 Min.
Kochzeit
45 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Personen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Stange Lauch
  • 3 EL Rapsöl
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 3 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Schmelzkäse