Gefüllte Hähnchenbrust mit mediterranem Risotto und Ofentomaten

Gefüllte Hähnchenbrust mit mediterranem Risotto und Ofentomaten Fleisch & Geflügel
Gefüllte Hähnchenbrust mit mediterranem Risotto und Ofentomaten

Saftige Hähnchenbrust mit einer Tomaten-Frischkäse-Füllung - abgerundet durch ein Brokkoli-Erbsen-Risotto und ofenfrische Tomaten.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Zahnstocher, Backblech, Backpapier

Nährwerte

Pro Portion: 862 kcal | 59 g E | 33 g F | 82 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Backofen je nach Herstellerangaben auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Den Pecorino in Stücken in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Pecorino (Universalmesser | Stufe 18 | 15 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den zerkleinerten Pecorino umfüllen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Die Tomaten in den Topf einwiegen. Den Oregano waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern. Den Frischkäse, den Feta in Stücken und das Paniermehl in den Topf einwiegen. Tomatenmark, Eigelb und 1 TL Hähnchengewürz in den Topf geben. Den Deckel schließen und den Tomatenfrischkäse (Universalmesser | Stufe 10 | 10 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 4Die Hähnchenbrustfilets kurz kalt abspülen, trocken tupfen und eine Tasche einschneiden. Die Hähnchenbrustfilets mit dem Tomatenfrischkäse füllen und ggf. mit Zahnstochern fixieren. Die gefüllten Hähnchenbrustfilets mit je 1/4 TL Hähnchengewürz würzen.
  • 5Den Topf und das Universalmesser spülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • 6Das Rapsöl in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Öl (Ohne Werkzeug | 180 °C | 5 Min.) erhitzen. Das Fleisch portionsweise bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 180 °C | 7 Min.) je 3 Min. rundherum goldbraun anbraten, entnehmen und auf das Blech legen.
  • 7Die Kirschtomaten in eine separate Schüssel einwiegen und ebenfalls auf dem Backblech verteilen. Die Kirschtomaten mit dem Olivenöl beträufeln und mit 1/4 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer bestreuen. Die Hähnchenbrustfilets wie angegeben garen: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 220 °C, Backzeit: 20-25 Min.
  • 8In der Zwischenzeit den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen. Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in den Topf geben. Die Knoblauchzehe schälen und zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 9Den 3D-Rührer einsetzen. Das Lebensmittel mit dem Spatel nach unten schieben. Die Butter in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 4 | 120 °C | 3 Min.) andünsten. Den Risottoreis einwiegen, den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 4 | 120 °C | 2 Min.) glasig dünsten. Den Weißwein und das Wasser einwiegen. Instant-Gemüsebrühe, 1/2 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Risotto (3D-Rührer | Stufe 4 | 98 °C | 12 Min.) garen.
  • 10Die Erbsen in den Topf einwiegen. Den Brokkoli in Röschen in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen und das Risotto (3D-Rührer | Stufe 4 | 98 °C | 8 Min.) garen. In der Zwischenzeit die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken.
  • 11Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den Pecorino und die gehackten Kräuter in den Topf geben und mit dem Spatel vermengen. Das Risotto portionsweise mit den Ofentomaten und gefüllter Hähnchenbrust auf Tellern anrichten und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
15
Vorbereitungszeit
45 Min.
Kochzeit
1 Std.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 40 g Pecorino
  • 20 g Tomaten, getrocknet, in Öl, abgetropft
  • 1 Stängel Oregano
  • 80 g Frischkäse
  • 60 g Feta
  • 20 g Paniermehl
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Hähnchengewürz
  • 4 Hähnchenbrustfilets, à ca. 160 g
  • 40 ml Rapsöl
  • 300 g Kirschtomaten, an der Rispe
  • 3 EL Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 0,75 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter
  • 200 g Risottoreis
  • 50 ml Weißwein
  • 700 ml Wasser
  • 2 TL Instant-Gemüsebrühe
  • 250 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 200 g Brokkoli
  • 0,5 Bund Kräuter, gemischt, frisch