Flammkuchen Elsässer Art

Flammkuchen Elsässer Art
Fleisch & Geflügel
Zwei Flammkuchenstücke auf einem Teller.
Flammkuchen Elsässer Art

Flammkuchen gibt es in vielen Varianten, doch der Klassiker mit Speck und Camembert ist und bleibt unschlagbar. Dünn belegt mit knusprigem Boden stimmt er auch jeden Pizza-Fan um.

Unser Tipp: Wer keinen Camembert zur Hand hat, kann auch andere würzige Käsesorten wie Gruyère oder Limburger verwenden.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz

Besonderes Zubehör

Backblech, Nudelholz, Backpapier, Schüssel

Nährwerte

Pro Stück: 700 kcal | 33 g E | 32 g F | 71 g KH

Rezept laden und loskochen

5 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 55 Min.
Kochzeit
2 Std.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 6 Stück
  • 3 Zwiebeln
  • 20 g Hefe, frisch
  • 100 ml Wasser
  • 2 TL Zucker
  • 500 g Weizenmehl, Type 405, zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
  • 60 ml natives Olivenöl extra
  • 200 ml Buttermilch
  • 0,5 TL Salz
  • 250 g Speck, durchwachsen
  • 200 g Camembert
  • 300 g Sahnequark
  • 100 g Crème fraîche
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle

Zur Einkaufsliste