Edamame-Hummus

Edamame-Hummus Dips & Saucen
Edamame-Hummus

Es müssen nicht immer Kichererbsen sein! Auch aus Edamame, den jungen, unreifen Sojabohnen, schmeckt Hummus köstlich.

Unser Tipp: Edamame gibt es oft auch fertig gepalt zu kaufen. Als Alternative kann man TK-Erbsen oder dicke Bohnen nehmen. Der Hummus schmeckt toll zu Gemüsesticks oder Vollkorn-Crackern.

Dips & Saucen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Sieb, Saftpresse

Nährwerte

Pro Portion: 310 kcal | 11 g E | 26 g F | 8 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Die Edamame in eine separate Schüssel wiegen und ca. 2 Std. auftauen lassen. In der Zwischenzeit den Koriander waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und beiseitestellen. Den Saft der Zitrone auspressen und beiseitestellen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Den Knoblauch schälen, halbieren und in den Topf geben. Das Tahin und das Wasser in den Topf wiegen. Die Edamame, bis auf einige zum Garnieren, den Zitronensaft, das Salz, den Pfeffer, den Kreuzkümmel und die Korianderblättchen, bis auf einige zum Garnieren, zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 1 Min.) pürieren.
  • 3Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. 45 ml Olivenöl in den Topf einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 1 Min.) erneut pürieren. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Den Edamame-Hummus in eine Schüssel umfüllen, mit 4 TL Olivenöl beträufeln und mit den restlichen Edamame und Korianderblättchen garniert servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
2 Std.
Vorlaufzeit
8 Min.
Vorbereitungszeit
2 Min.
Kochzeit
10 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g Edamame, tiefgekühlt, ohne Schote
  • 0,5 Bund Koriander, frisch
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Tahin
  • 50 ml Wasser, kalt
  • 1,5 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 45 ml Olivenöl
  • Außerdem

  • Olivenöl zum Beträufeln