Datteldip

Datteldip Dips & Saucen
Datteldip

Ein beliebter Klassiker der bei jeder Mitbring-Party gut ankommt!

Unser Tipp: Auch mit anderen Trockenfrüchten ist dieser Dip lecker – probier dich durch!

Dips & Saucen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Nährwerte

Pro 100 g : 187 kcal | 6 g E | 9 g F | 19 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Schalotten und die Knoblauchzehe schälen und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 2Die Soft-Datteln in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 3Den Schmand, den Frischkäse einwiegen und den Quark einwiegen. Salz, Pfeffer, Currypulver und Paprikapulver zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und alles (Universalmesser | Stufe 10 | 20 Sek.) vermischen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 4Den Dip ggf. mit dem Spatel noch einmal verrühren, nach Belieben abschmecken und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
4 Min.
Vorbereitungszeit
5 Min.
Kochzeit
9 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 600g
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Soft-Datteln, entsteint
  • 200 g Schmand
  • 100 g fettarmer Frischkäse
  • 150 g Magerquark
  • 0.5 TL Salz
  • 3 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1.5 TL Currypulver
  • 0.5 TL Paprikapulver, edelsüß