Cevapcici vom Grill

Cevapcici vom Grill
Fleisch & Geflügel
Cevapcici vom Grill
Cevapcici vom Grill

Hol dir dieses würzige südosteuropäische Nationalgericht auf deinen Grill.

Unser Tipp: Alternativ kannst du die Cevapcici in einer Pfanne braten.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Grill

Nährwerte

Pro Stück: 87 kcal | 13 g E | 4 g F | 0 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Rindfleisch und das Lammfleisch jeweils in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Jeweils flach in Gefrierbeutel geben und 30 Min. im Gefrierschrank anfrieren lassen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen, die Zwiebeln halbieren und alles in den Topf geben. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Zwiebel-Kräuter-Mischung umfüllen und beiseitestellen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. 250 g angefrorenes Rindfleisch sowie 250 g angefrorenes Lammfleisch in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Fleisch (Universalmesser | Stufe 18 | 15 Sek.) zerkleinern. 1 TL Salz, 1/4 TL schwarzen Pfeffer, 1/2 TL rosenscharfes Paprikapulver und 1/2 TL edelsüßes Paprikapulver zugeben. Die Hälfte der Zwiebel-Kräuter-Mischung zugeben. Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 5 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Cevapcici-Masse umfüllen und beiseitestellen. Diesen Schritt mit den übrigen Zutaten wiederholen und die zweite Hälfte der Cevapcici-Masse ebenfalls umfüllen und beiseitestellen.
  • 4Den Grill anheizen. Aus der Masse 16 Cevapcici formen und auf Holzspieße aufziehen.
  • 5Die Cevapcici bei ständigem Wenden ca. 5-7 Min. grillen. Die Cevapcici vom Grill servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

30 Min.
Vorlaufzeit
10 Min.
Vorbereitungszeit
20 Min.
Kochzeit
30 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 16 Stücke
  • 500 g Rindfleisch, aus der Keule oder Schulter
  • 500 g Lammfleisch, aus der Schulter
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 0,5 Bund Petersilie, frisch
  • 2 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Außerdem

  • 16 Holzspieße
  • Gefrierbeutel

Zur Einkaufsliste