Blumenkohl-Linsen-Salat mit Rucola

Blumenkohl-Linsen-Salat mit Rucola Vegetarisch
Blumenkohl-Linsen-Salat mit Rucola

Nahrhafter Linsensalat mit würziger Vinaigrette.

Unser Tipp: Du kannst anstelle von Rucola z. B. auch Pflücksalat oder Babyspinat verwenden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen, Dampfgareinsatz, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Sieb

Nährwerte

Pro Portion: 321 kcal | 11 g E | 21 g F | 22 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Petersilie (Universalmesser | Stufe 18 | 15 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die zerkleinerte Petersilie umfüllen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Den Dampfgareinsatz in den Topf einsetzen. Die Pardinalinsen in den Dampfgareinsatz einwiegen. Die Linsen unter fließendem Wasser gründlich abspülen und den Dampfgareinsatz wieder einsetzen. 1,8 Liter Wasser einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Linsen (Ohne Werkzeug | 98 °C | 12 Min.) erhitzen. 1 TL Salz zugeben. Die Linsen (Ohne Werkzeug | 85 °C | 15 Min.) gar ziehen lassen, ggf. die Packungsangabe der Linsen beachten. Den Dampfgareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen und beiseitestellen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. 800 ml Wasser in den Topf einwiegen und den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen und in den Dampfgaraufsatz einwiegen. Den Dampfgardeckel auflegen und den Blumenkohl (15 Min.) dämpfen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten entkernen, die Kerne in ein Sieb geben und den Tomatensaft auffangen und beiseitestellen. Das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden und beiseitestellen. Die Schalotte schälen und beiseitelegen.
  • 4Den Dampfgaraufsatz mit den Blumenkohlröschen von dem Topf nehmen und beiseitestellen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 5Das Universalmesser einsetzen. Die Schalotte und das Fruchtfleisch in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Schalotten-Tomaten-Mischung umfüllen.
  • 6Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Das Rapsöl, den Rotwein- und Weißweinessig in den Topf einwiegen. Den Tomatensaft, 1/4 TL Salz, Pfeffer sowie Zucker zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Vinaigrette (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 10 Sek.) vermengen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 7Den Rucola in eine separate Schüssel einwiegen und grob zerrupfen. Die Linsen mit Blumenkohl, Tomaten, Rucola, Petersilie sowie Vinaigrette vermengen und sofort servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
10 Min.
Vorbereitungszeit
55 Min.
Kochzeit
1 Std. 5 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 150 g Pardinalinsen
  • 1,25 TL Salz
  • 400 g Blumenkohl
  • 2 Tomaten, klein, à ca. 75 g
  • 1 Schalotte
  • 80 ml Rapsöl
  • 30 ml Rotweinessig
  • 30 ml Weißweinessig
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker
  • 80 g Rucola