BBQ-Chili-Mayonnaise

BBQ-Chili-Mayonnaise
Dips & Saucen
BBQ-Chili-Mayonnaise
BBQ-Chili-Mayonnaise

Ob zu Fleisch, Brot oder Pommes - Diese würzige Variante des Klassikers gibt jedem Gericht den gewissen Pep.

Unser Tipp: Für eine besondere Note kannst du im letzten Schritt noch 1–2 TL Whiskey hinzufügen.

Dips & Saucen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Nährwerte

Pro 100 g: 692 kcal | 3 g E | 75 g F | 3 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Jalapeños halbieren, entkernen und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Jalapeños (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 2Das Sonnenblumenöl in ein separates Gefäß einwiegen. Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Das Ei, den Senf und Zitronensaft in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 6 | 2 Min.) vermengen. Den Messbecher entnehmen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 6 | 4 Min.) emulgieren, dabei das Sonnenblumenöl langsam durch die Einfüllöffnung zugießen.
  • 3Die BBQ-Sauce einwiegen. Braunen Zucker, Worcestersauce, Weißweinessig, Rauchsalz, Paprikapulver sowie Chiliflocken zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 20 Sek.) vermengen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 4Die BBQ-Chili-Mayonnaise in eine Schüssel füllen und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

1 Min.
Vorbereitungszeit
7 Min.
Kochzeit
8 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 300g
  • 2 Jalapeños
  • 220 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1 EL Zitronensaft
  • 20 ml BBQ-Sauce
  • 2 TL brauner Zucker
  • 1 TL Worcestersauce
  • 1 TL Weißweinessig
  • 0,5 TL Rauchsalz
  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert
  • 0,5 TL Chiliflocken

Zur Einkaufsliste