Weiße Spargelcremesuppe mit Tomatenöl und Mandelblättchen

Weiße Spargelcremesuppe mit Tomatenöl und Mandelblättchen Vegetarisch
Weiße Spargelcremesuppe mit Tomatenöl und Mandelblättchen

Das selbstgemachte Tomatenöl verleiht der leckeren Suppe ein fruchtiges Aroma.

Unser Tipp: Du kannst diese Suppe auch mit grünem Spargel zubereiten, dieser hat länger Saison als der weiße.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Dampfgareinsatz, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Pfanne

Nährwerte

Pro Portion: 144 kcal | 5 g E | 8 g F | 12 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Knoblauchzehe schälen und in den Topf geben. Die getrocknete Tomaten zugeben, 60 ml des Einlegeöls der Tomaten einwiegen, ggf. mit Olivenöl auffüllen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 30 Sek.) zerkleinern. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 30 Sek.) erneut zerkleinern.
  • 2Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Das Tomatenöl umfüllen und beiseitestellen. Das Universalmesser und den Topf spülen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. Das Wasser in den Topf einwiegen. Die Zitrone heiß abwaschen, in Scheiben schneiden und in den Topf geben. Den Zucker, das Salz und den Pfeffer zugeben.
  • 4Den Dampfgareinsatz in den Topf einsetzen. Den Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelschalen und -abschnitte in den Dampfgareinsatz geben. Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Die Spargelköpfe abschneiden, auf dem Zwischenboden verteilen und diesen beiseitestellen.
  • 5Den Spargel in ca. 2 cm große Stücke schneiden und in den Dampfgaraufsatz legen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Zutaten (15 Min.) dämpfen lassen. Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. Den Zwischenboden mit den Spargelköpfen in den Dampfgaraufsatz einsetzen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Zutaten (5 Min.) dämpfen lassen.
  • 6Den Dampfgaraufsatz von dem Topf nehmen und beiseitestellen. Den Dampfgareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen. Die Zitronenscheiben aus dem Garsud nehmen und entsorgen. Das Universalmesser einsetzen. Darauf achten, dass das Universalmesser einrastet. Die Spargelstücke in den Topf geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Suppe (Universalmesser | Stufe 18 | 40 Sek.) pürieren.
  • 7Die Spargelköpfe in den Topf geben. Den Deckel schließen und die Suppe (Universalmesser | Stufe 2 | 90 °C | 4 Min.) erhitzen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Inzwischen die Mandelbättchen ohne Zugabe von Fett in der Pfanne anrösten.
  • 8Die Suppe in Schalen servieren, mit Tomatenöl beträufeln und mit Mandelblättchen servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
5 Min.
Vorbereitungszeit
25 Min.
Kochzeit
30 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 Tomaten, getrocknet, in Öl
  • 1000 ml Wasser
  • 0.5 Zitrone, unbehandelt, Bio
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 800 g weißer Spargel
  • Außerdem

  • 20 g Mandelblättchen