Überbackene Gnocchi mit Wirsing

Überbackene Gnocchi mit Wirsing Vegetarisch
Überbackene Gnocchi mit Wirsing

Die moderne Form der Kartoffel trifft auf deftiges Kohlgemüse.

Unser Tipp: Statt Wirsing kannst Du auch Spitz- oder Grünkohl verwenden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

3D-Rührer, Zerkleinerungsaufsatz

Besonderes Zubehör

Pfanne, Auflaufform

Nährwerte

Pro Portion: 528 kcal | 15 g E | 29 g F | 54 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Parmesan in eine separate Schüssel einwiegen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wenderaspelscheibe, feine Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und den Parmesan (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 9) fein reiben. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen. Den Parmesan umfüllen und beiseitestellen.
  • 2Den Wirsing vierteln, den Strunk entfernen und in eine separate Schüssel einwiegen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dicke Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Wirsingviertel (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen. Den Deckel schließen und die Zwiebeln (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in Ringe schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen. Die Zwiebel-Wirsing-Mischung umfüllen.
  • 3Den 3D-Rührer einsetzen. 20 ml Rapsöl in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Öl (3D-Rührer | Stufe 1 | 140 °C | 3 Min.) erhitzen. Den Wirsing und die Zwiebeln in den Topf geben. Den Deckel schließen und das Gemüse (3D-Rührer | Stufe 2 | 140 °C | 3 Min.) andünsten. Das Wasser einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Gemüse (3D-Rührer | Stufe 4 | 100 °C | 15 Min.) garen. Inzwischen 2 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun braten.
  • 4Den Backofen je nach Herstellerangaben auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit etwas Butter fetten. Die Sahne in den Topf einwiegen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 6 | 30 Sek.) vermengen. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 5Die Gnocchi und das Wirsinggemüse in die Auflaufform schichten und mit dem geriebenen Parmesan bestreuen. Den Auflauf wie angegeben goldbraun backen: Einschubhöhe 2 (mittig), Ober-/Unterhitze: 200 °C, Backzeit: 20 Min. Die überbackenen Gnocchi aus dem Ofen nehmen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
4 Min.
Vorbereitungszeit
48 Min.
Kochzeit
52 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 80 g Parmesan
  • 600 g Wirsing
  • 2 rote Zwiebeln
  • 20 ml Rapsöl, zzgl. 2 EL
  • 100 ml Wasser
  • 500 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
  • Butter, zum Fetten der Form
  • 200 ml Sahne
  • 1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 1 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle