Sticky Toffee Pudding

Sticky Toffee Pudding
Desserts & Backen
Sticky Toffee Pudding
Sticky Toffee Pudding

Bei diesen Biskuitküchlein sorgen Datteln und eine Karamellsauce für unvergleichliche Saftigkeit. Die Datteln zusammen mit dem Wasser und dem Natron 2 Std. vor der Zubereitung einweichen.

Unser Tipp: Statt der Soufléeförmchen kannst du auch eine gefettete Muffinform (mit 12 Mulden) verwenden. Verkürze die Backzeit dann auf 20-25 Min.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

8 Souffléeförmchen (Ø 9 cm, ca. 200 ml)

Nährwerte

Pro Stück: 467 kcal | 5 g E | 18 g F | 74 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Für den Teig die entsteinten Datteln, das Wasser sowie das Natron in eine separate Schüssel geben und die Datteln 2 Std. einweichen lassen.
  • 2Den Backofen je nach Herstellerangaben auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Die Datteln mit dem Einweichwasser in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 35 Sek.) zerkleinern.
  • 4Das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 3: Flüssige Teige) auswählen. Das Weizenmehl, den Zucker sowie die weiche Butter in Stücken in den Topf einwiegen. Das Ei und das Backpulver zugeben. Die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauslösen und zugeben. Den Deckel schließen und die Zutaten (2 Min.) zu einem Teig verarbeiten. In der Zwischenzeit 8 Soufléeförmchen einfetten.
  • 5Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den Teig in die vorbereiteten Förmchen geben und die Küchlein wie angegeben backen: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 160 °C, Backzeit: ca. 30 Min. In der Zwischenzeit den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 6Für die Toffee-Sauce die Sahne in einem separaten Gefäß beiseitestellen. Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Den Zucker und das Wasser in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 2 | 180 °C | 8 Min.) karamellisieren lassen. Die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 1 | 96 °C | 5 Min.) weiter erhitzen, dabei langsam die Sahne durch die Einfüllöffnung zugeben.
  • 760 g Butter in Stücken einwiegen. Den Deckel schließen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 2 | 93 °C | 3 Min.) erhitzen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 8Die Küchlein aus dem Backofen nehmen. Den Sticky Toffee Pudding auf Teller verteilen und mit der Toffee-Sauce servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

2 Std.
Vorlaufzeit
14 Min.
Vorbereitungszeit
33 Min.
Kochzeit
37 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 8 Stück
  • Für den Teig

  • 180 g Datteln, entsteint
  • 300 ml Wasser
  • 1 TL Natron
  • 240 g Weizenmehl, Type 405
  • 180 g Zucker
  • 60 g Butter, weich
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Vanilleschote
  • Für die Toffee-Sauce

  • 100 ml Sahne, 35 % Fett
  • 90 g Zucker
  • 30 ml Wasser
  • 60 g Butter
  • Außerdem

  • Butter, zum Einfetten

Zur Einkaufsliste