Spinatrisotto

Spinatrisotto Vegetarisch
Spinatrisotto

Ein wunderbar würzig-cremiges und auch veganes Risotto.

Unser Tipp: Bei einer nicht veganen und vegetarischen Variante kann das Risotto wunderbar mit etwas geriebenem Parmesan oder Pecorino ergänzt werden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 359 kcal | 7 g E | 8 g F | 63 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 2Den 3D-Rührer einsetzen und die Zwiebeln mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zwiebeln (3D-Rührer | Stufe 4 | 120 °C | 3 Min.) andünsten.
  • 3Den Risottoreis einwiegen. Den Deckel schließen und den Reis (3D-Rührer | Stufe 4 | 120 °C | 3 Min.) mitdünsten. Den Weißwein einwiegen, den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 5 | 100 °C | 2 Min.) aufkochen.
  • 4Den Gemüsefond einwiegen, Salz und Pfeffer dazugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Risotto (3D-Rührer | Stufe 4 | 98 °C | 13 Min.) garen.
  • 5Inzwischen den Babyspinat waschen und abtropfen lassen. 120 g Babyspinat portionsweise in den Topf dazugeben und mit dem Spatel unterheben. Den Deckel schließen und das Ristotto (3D-Rührer | Stufe 6 | 35 Sek.) vermengen. Das Risotto auf Tellern anrichten und mit dem übrigen Spinat garniert servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
6 Min.
Vorbereitungszeit
27 Min.
Kochzeit
33 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL natives Olivenöl extra
  • 300 g Risottoreis
  • 50 ml Weißwein, trocken
  • 780 ml Gemüsefond
  • 1 TL Salz
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 150 g Babyspinat