Selleriesuppe mit Ziegenkäse-Dill-Nocken und Röstzwiebeln

Selleriesuppe mit Ziegenkäse-Dill-Nocken und Röstzwiebeln Vegetarisch
Selleriesuppe mit Ziegenkäse-Dill-Nocken und Röstzwiebeln

Diese raffinierte Suppe vereint gleich mehrere Geschmackskomponenten!

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Nährwerte

Pro Portion: 341 kcal | 13 g E | 24 g F | 17 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Den Ziegenfrischkäse und Grieß in den Topf einwiegen. Den Dill waschen, trocken schütteln, die Spitzen abzupfen und mit je 2 Prisen Salz und Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 30 Sek.) vermengen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Die Ziegenkäsemasse umfüllen und bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.
  • 2Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen. Die Mandelblättchen in eine separate Schüssel einwiegen und beiseitestellen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zwiebel (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Lebensmittel mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 4Das Rapsöl zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zwiebeln (Universalmesser | Stufe 2 | 130 °C | 4 Min.) andünsten.
  • 5Inzwischen den Knollensellerie und die Kartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden, die Knoblauchzehe schälen und das Gemüse in den Topf geben. Den Deckel schließen und das Gemüse (Universalmesser | Stufe 12 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Lebensmittel mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 6Den Gemüsefond in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen und die Suppe (Universalmesser | Stufe 1 | 98 °C | 30 Min.) köcheln lassen.
  • 7Aus der Frischkäsemasse mithilfe von zwei Teelöffeln 8 Nocken formen und in den Mandelblättchen wenden. Die fertigen Nocken kühl stellen.
  • 8Die Sahne in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Suppe (Universalmesser | Stufe 16 | 30 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Suppe mit 1/2 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer würzen.
  • 9Die Selleriesuppe auf Teller verteilen, je zwei Frischkäsenocken hineinlegen und mit Röstzwiebeln bestreut servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
15 Min.
Vorbereitungszeit
35 Min.
Kochzeit
50 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Zutaten für die Ziegenkäse-Dill-Nocken

  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 20 g Grieß
  • 2 Stängel Dill, frisch
  • 2 Prise Salz
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 50 g Mandelblättchen
  • Zutaten für die Selleriesuppe

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 700 g Knollensellerie
  • 200 g Kartoffeln
  • 50 g Lauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1200 ml Gemüsefond
  • 120 ml Sahne
  • 40 g Röstzwiebeln
  • 0,5 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle