Putenröllchen mit Käse-Bärlauch-Füllung auf feinem Gemüseschaum

Putenröllchen mit Käse-Bärlauch-Füllung auf feinem Gemüseschaum Fleisch & Geflügel
Putenröllchen mit Käse-Bärlauch-Füllung auf feinem Gemüseschaum

Ein leichtes Gericht, das mit einer fruchtigen Note überrascht.

Unser Tipp: Außerhalb der Bärlauchsaison kannst du für die grüne Optik 40 g Blattspinat verwenden und für das kräftige Aroma gibst du zusammen mit der Schalotte eine Knoblauchzehe in den Topf.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Zwillings-Rührbesen, Dampfgareinsatz, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Küchengarn

Nährwerte

Pro Portion: 857 kcal | 50 g E | 49 g F | 52 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Den Gouda und den Bergkäse in Stücken in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Käse (Universalmesser | Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Lebensmittel mit dem Spatel nach unten schieben. Den Bärlauch waschen, trocken schütteln und einwiegen. Die Schalotte schälen, halbieren und zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Lebensmittel mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 2Den Frischkäse einwiegen. 1/2 TL Instant-Gemüsebrühe, Paniermehl, 1 Prise Pfeffer und 1 Prise Salz zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 8 | 10 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Käse-Bärlauch-Füllung umfüllen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Den Kochschinken halbieren. Die Putenschnitzel flach klopfen, mit je 1/2 TL Instant-Geflügelbrühe würzen und mit jeweils 1/2 Scheibe Schinken belegen. 1/4 der Käse-Bärlauch-Füllung in die Mitte setzen. Die Schnitzel jeweils zu einem Röllchen aufrollen und dabei die Seiten einklappen. Die Röllchen mit Küchengarn zusammenbinden und in den Dampfgaraufsatz setzen.
  • 4Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. 1,8 Liter Wasser einwiegen. Den Dampfgareinsatz in den Topf einsetzen und den Reis einwiegen. 1,5 TL Salz und das Olivenöl zugeben. Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Den Zwischenboden auf den Dampfgaraufsatz legen. Die Karotten schälen, in Würfel schneiden und einwiegen. Den Lauch in Ringe schneiden und einwiegen. Den Knollensellerie in Würfel schneiden und einwiegen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Zutaten (20 Min.) dämpfen lassen.
  • 5Den Dampfgaraufsatz von dem Topf nehmen und beiseitestellen. Die Putenröllchen warm halten. Den Dampfgareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen und warm halten. Den Topf leeren. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 6Den 3D-Rührer einsetzen. 1 EL Butter mit dem gegarten Gemüse in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 120 °C | 4 Min.) anschwitzen. Weißwein, Sahne und das Wasser einwiegen. 1 TL Instant-Gemüsebrühe zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (3D-Rührer | Stufe 4 | 100 °C | 5 Min.) köcheln lassen. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 7Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Darauf achten, dass der Zwillings-Rührbesen einrastet. Den Orangensaft einwiegen. 1/2 TL Salz, 1/4 TL Pfeffer sowie 1,5 EL Butter zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Sauce (Zwillings-Rührbesen | Stufe 6 | 40 Sek.) schaumig rühren. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Die Putenröllchen mit dem Reis und der Sauce servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
12 Min.
Vorbereitungszeit
39 Min.
Kochzeit
51 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 50 g Gouda
  • 50 g Bergkäse
  • 40 g Bärlauch
  • 1 Schalotte
  • 100 g Frischkäse
  • 1,5 TL Instant-Gemüsebrühe
  • 1 EL Paniermehl
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 TL Salz
  • 2 Kochschinken, in Scheiben
  • 4 Putenschnitzel, à 160 g
  • 0,5 TL Instant-Geflügelbrühe
  • 250 g Reis
  • 1 TL Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 100 g Karotten
  • 30 g Lauch
  • 30 g Knollensellerie
  • 2,5 EL Butter, kalt
  • 40 ml Weißwein, trocken
  • 60 g Sahne
  • 100 ml Wasser
  • 25 ml Orangensaft