One-Pot-Rigatoni mit Kürbis und Salsicce

One-Pot-Rigatoni mit Kürbis und Salsicce
Fleisch & Geflügel
One-Pot-Rigatoni mit Kürbis und Salsicce
One-Pot-Rigatoni mit Kürbis und Salsicce

Dieser One-Pot ist ein wohlig wärmendes Gericht – sehr passend an kalten Tagen.

Unser Tipp: Das Gericht schmeckt auch fleischlos ohne Salsicce, oder mit einer Fleischalternative.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Zerkleinerungsaufsatz

Nährwerte

Pro Portion: 591 kcal | 25 g E | 40 g F | 37 g KH

Rezept laden und loskochen

10 Min.
Vorbereitungszeit
40 Min.
Kochzeit
50 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 80 g Parmesan
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Karotten, à ca. 75 g
  • 1 Stange Staudensellerie, ca. 150 g
  • 1 g Pastinake, ca. 150 g
  • 200 g Hokkaidokürbis
  • 30 liquidVolume Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 800 liquidVolume Gemüsefond
  • 3 Stängel Thymian, frisch
  • 2 Zweig Rosmarin, frisch
  • 200 g Mini-Rigatoni
  • 400 g Tomaten, stückig, aus der Dose
  • 200 g Cannellinibohnen, aus der Dose, Abtropfgewicht
  • 4 Salsicce
  • 0,5 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Außerdem

  • 4 Stängel Basilikum, frisch, zum Garnieren

Zur Einkaufsliste