One-Pot-Bohnen-Hack-Nudeln

One-Pot-Bohnen-Hack-Nudeln
Fleisch & Geflügel
One-Pot-Bohnen-Hack-Nudeln
One-Pot-Bohnen-Hack-Nudeln

Keine Bolo oder Chili con Carne, aber ein neues Gericht für die ganze Familie.

Unser Tipp: Du kannst bei den Tomaten auch auf die gehackte Variante zurückgreifen.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 665 kcal | 79 g E | 21 g F | 79 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen, die Zwiebeln halbieren und alles in den Topf geben. Die Kidneybohnen abgießen, abtropfen lassen und einwiegen. Die Tomaten aus der Dose einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 30 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den Tomaten-Mix umfüllen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Den 3D-Rührer einsetzen. Das Olivenöl in den Topf geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Olivenöl (3D-Rührer | Stufe 2 | 180 °C | 4 Min. 30 Sek.) erhitzen. Das Rinderhackfleisch einwiegen und mit dem Spatel auf dem Topfboden verteilen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und das Rinderhackfleisch (3D-Rührer | Stufe 3 | 180 °C | 4 Min.) anbraten. Die Penne und die Gemüsebrühe einwiegen. Tomaten-Mix, Salz, schwarzen Pfeffer und Paprikapulver zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 98 °C | 12 Min.) köcheln lassen. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die One-Pot-Bohnen-Hack-Nudeln mit etwas Parmesan und Rucola garniert servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

5 Min.
Vorbereitungszeit
35 Min.
Kochzeit
40 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Zwiebeln, à ca. 60 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • 265 g Kidneybohnen, aus der Dose, Abtropfgewicht
  • 400 g Tomaten, ganz, geschält, aus der Dose, mit Saft
  • 2 EL Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 400 g Penne, alternativ Fussili
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • Außerdem

  • Parmesan, gehobelt, zum Garnieren
  • Rucola, frisch, zum Garnieren

Zur Einkaufsliste