Kunterbunter Maissalat

Kunterbunter Maissalat
Vegetarisch
Kunterbunter Maissalat
Kunterbunter Maissalat

Die farbenfrohe Grillbeilage für die große Runde ist ruckzuck fertig und fast genauso schnell wieder verputzt.

Unser Tipp: Dazu schmecken Tortilla-Chips und Sour Cream. Das passende Rezept dazu findest du in unserer Rezeptesammlung.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz

Besonderes Zubehör

Salatschüssel

Nährwerte

Pro Portion: 176 kcal | 4 g E | 6 g F | 23 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Für das Dressing das Universalmesser einsetzen. Die rote Zwiebel schälen, halbieren und in den Topf geben. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, zugeben. Orangensaft, hellen Balsamicoessig und Olivenöl einwiegen. Das Salz und den schwarzen Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 20 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 2Für den Salat die Karotten schälen und längs halbieren. Flaschentomaten, rote und gelbe Paprikaschote vierteln und entkernen. Den Eisbergsalat vierteln und den Strunk entfernen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dicke Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Karotten, die Tomaten, die Paprikaschoten und den Eisbergsalat nacheinander (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in dicke Scheiben bzw. Streifen schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen. Den Gemüsemais abgießen, abtropfen lassen und in den Topf einwiegen. Die Zutaten in eine Salatschüssel umfüllen und mit dem Spatel vermengen. Den kunterbunten Maissalat mit restlicher Petersilie garnieren und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

7 Min.
Vorbereitungszeit
5 Min.
Kochzeit
12 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • Für das Dressing

  • 1 rote Zwiebel, ca. 60 g
  • 1 Bund Petersilie, frisch, glatt
  • 50 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • 60 ml heller Balsamicoessig
  • 40 ml Olivenöl, extra, nativ
  • 1 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Für den Salat

  • 3 Karotten, à ca. 120 g
  • 3 Flaschentomaten, à ca. 120 g
  • 1 rote Paprikaschote, ca. 180 g
  • 1 gelbe Paprikaschote, ca. 180 g
  • 0,5 Eisbergsalat, ca. 400 g
  • 570 g Gemüsemais, aus der Dose, Abtropfgewicht

Zur Einkaufsliste