Kürbisstrudel

Kürbisstrudel
Fleisch & Geflügel
Kürbisstrudel
Kürbisstrudel

So hast du Strudel garantiert noch nicht zubereitet – eine herzhafte Füllung aus Kürbis, Speck und Feta lassen den Klassiker neu aufleben. 

Für dieses Rezept benötigst du das Crushmesser. Um das Crushmesser zu verwenden, wähle auf deinen Cookit die Einstellung des Universalmessers aus.

Unser Tipp: Schnell und einfach kannst du den Strudel vegetarisch zubereiten, indem du den Speck weglässt.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, Crushmesser

Besonderes Zubehör

Küchentuch, Teigrolle, Backblech

Nährwerte

Pro Portion: 511 kcal | 25 g E | 28 g F | 41 g KH

Rezept laden und loskochen

25 Min.
Vorbereitungszeit
58 Min.
Kochzeit
1 Std. 23 Min.
Gesamtzeit
Schwer
Zutaten für 4 Portionen
  • Strudelteig

  • 75 g Wasser
  • 150 g Weizenmehl 550
  • 15 ml Olivenöl extra vergine
  • 0,5 TL Salz
  • Füllung

  • 1 Hokkaidokürbis, à ca. 600 g
  • 1 Zwiebel, à ca. 50 g
  • 150 g Speckwürfel
  • 20 ml Rapsöl
  • 0,5 Bund frischer Schnittlauch
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Msp. Muskatnusspulver
  • 150 g Feta
  • 50 g Kürbiskerne
  • Außerdem

  • 1 EL Olivenöl extra vergine, zum Bestreichen
  • 30 g Butter, zum Bestreichen
  • Weizenmehl, zum Bestäuben
  • 1 Ei, zum Bestreichen
  • Backpapier
  • Kürbiskerne, zum Bestreuen

Zur Einkaufsliste