Kohlrabi-Apfel-Carpaccio mit Kürbiskernen

Kohlrabi-Apfel-Carpaccio mit Kürbiskernen Vegetarisch
Kohlrabi-Apfel-Carpaccio mit Kürbiskernen

Eine dekorative Vitamin-Bombe mit knusprigem Topping.

Unser Tipp: Die noch frischen Kohlrabiblätter kannst du sehr gut für Smoothies oder klein gehackt im Salat essen. Die Blätter enthalten dreimal mehr Vitamine als die Knolle.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

3D-Rührer, Zwillings-Rührbesen, Zerkleinerungsaufsatz

Nährwerte

Pro Portion: 286 kcal | 11 g E | 19 g F | 20 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den 3D-Rührer einsetzen. Die Kürbiskerne einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (3D-Rührer | Stufe 2 | 180 °C | 8 Min.) rösten. Die Kerne dabei beobachten und die Zeit ggf. anpassen. Den 3D-Rührer entnehmen und die Kürbiskerne umfüllen. Den Topf kalt ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Den Zitronensaft in eine separate Schüssel einwiegen. Die Äpfel halbieren und entkernen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dünne Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Äpfel (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in dünne Scheiben schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen, die Apfelscheiben umfüllen und mit dem Zitronensaft vermengen.
  • 3Die Kohlrabis schälen und halbieren. Den Deckel schließen und den Kohlrabi (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in dünne Scheiben schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und die Kohlrabi- und Apfelscheiben auf einem großen flachen Teller fächerförmig schichten.
  • 4Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Die Orangen heiß abwaschen, trocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. 30 ml Kürbiskernöl einwiegen, dann den Orangensaft, 1 TL vom Orangenabrieb, 1 TL Meersalz, 1 TL Ahornsirup und 2 Prisen Pfeffer in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Dressing (Zwillings-Rührbesen | Stufe 6 | 20 Sek.) verrühren.
  • 5Das Carpaccio mit dem Dressing besträufeln und etwas ziehen lassen. Mit den gerösteten Kürbiskernen bestreuen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
10 Min.
Vorbereitungszeit
15 Min.
Kochzeit
25 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Personen
  • 40 ml Zitronensaft
  • 2 Äpfel, süß-säuerlich
  • 2 Kohlrabi
  • 100 g Kürbiskerne
  • 1 Orange, unbehandelt, Bio
  • 30 ml Kürbiskernöl
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Ahornsirup
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle