Hackfleisch-Karotten-Quiche

Hackfleisch-Karotten-Quiche Fleisch & Geflügel
Hackfleisch-Karotten-Quiche

Deftiger Kuchen, der sich perfekt für ein Picknick oder auf dem Partybüffet eignet.

Unser Tipp: Als Hauptgericht kann die Quiche mit einem grünen Salat ergänzt werden.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Frischhaltefolie, Quicheform

Nährwerte

Pro Portion: 406 kcal | 16 g E | 26 g F | 30 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Bergkäse und die Karotten in eine separate Schüssel einwiegen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wenderaspelscheibe, feine Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und den Bergkäse (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) fein reiben. Den Zerkeinerungsaufsatz entnehmen. Den Käse umfüllen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der der Wendeschneidscheibe, dicke Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Karotten (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in Scheiben schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen. Die Karotten umfüllen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 1: Feste Teige) auswählen. Das Universalmesser einsetzen. Das Mehl und die Butter in Stücken in den Topf einwiegen sowie Wasser, 1/4 TL Salz und 1 Ei zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten zu einem Teig verkneten. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den Mürbeteig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. kühl stellen. Inzwischen den Topf und das Universalmesser spülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren sowie den Knoblauch schälen und beides in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Das Olivenöl zugeben. Die Zwiebelmischung bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 120 °C | 3 Min.) andünsten. Dabei mit dem Spatel umrühren. Das Hackfleisch einwiegen und bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 160 °C | 6 Min.) anbraten. Dabei das Hackfleisch mit dem Spatel zerteilen und umrühren. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken, umfüllen und beiseitestellen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. 800 ml Wasser in den Topf einwiegen. Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Die Karottenscheiben in den Dampfgaraufsatz legen, den Dampfgardeckel auflegen und die Karotten (12 Min.) dämpfen lassen.
  • 5Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 200 °C. Eine Quicheform (ø 28 cm) fetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf die Größe der Form ausrollen und diese damit auskleiden.
  • 6Den Dampfgaraufsatz von dem Topf nehmen und beiseitestellen. Die Hackfleischfüllung auf dem Quicheboden verteilen und die Karotten daraufgeben.
  • 7Das Universalmesser einsetzen. Die Milch und den Frischkäse in den Topf einwiegen sowie die restlichen Eier, die Kresse, die Petersilie, den Schnittlauch und 1/2 TL Salz zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 8 | 30 Sek.) vermengen. Die Mischung über die Quiche gießen und mit dem Bergkäse bestreuen.
  • 8Die Quiche wie angegeben backen: Einschubhöhe 3 (mittig), Ober-/Unterhitze: 200 °C, Backzeit: 40 Min. Die Quiche aus dem Ofen nehmen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
30 Min.
Vorlaufzeit
20 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 10 Min.
Kochzeit
2 Std. 10 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 100 g Bergkäse
  • 400 g Karotten
  • 250 g Weizenmehl, Type 405
  • 1,5 TL Salz
  • 3 Eier
  • 100 g Butter
  • 1.5 EL Wasser
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 ml Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 200 g Hackfleisch, gemischt
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Kästchen Kresse, frisch
  • 3 Stängel Petersilie, frisch
  • 3 Stängel Schnittlauch, frisch
  • 80 ml Milch
  • 80 g Frischkäse, fettarm