Galettes mit Champignons

Galettes mit Champignons
Vegetarisch
Galettes mit Champignons
Galettes mit Champignons

Diese bretonischen Pfannkuchen werden mit fein-nussigem Buchweizenmehl hergestellt und üppig gefüllt mit Pilzen.

Unser Tipp: Für den kleinen Frischekick einen grünen Salat dazureichen.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

beschichtete Pfanne, ø 28 cm

Nährwerte

Pro Portion: 338 kcal | 10 g E | 18 g F | 32 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 3: Flüssige Teige) auswählen. Das Universalmesser einsetzen. Das Buchweizenmehl und Weizenmehl in den Topf einwiegen, 1/4 TL Salz und das Ei zugeben. Die Milch und das Wasser einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (2 Min.) zu einem Teig vermengen. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Den Teig in eine separate Schüssel umfüllen und zugedeckt ca. 1 Std. bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  • 2In der Zwischenzeit den Topf und das Universalmesser spülen und abtrocknen. Den Topf und das Universalmesser wieder in das Gerät einsetzen. Die Champignons in eine separate Schüssel wiegen, vierteln und beiseitestellen. Die Schalotten schälen, halbieren und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Schalotten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 3Den 3D-Rührer einsetzen und darauf achten, dass er einrastet. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen, die Blättchen von 3 Stängeln hacken und beiseitestellen. 25 g Butterschmalz in eine separate Schüssel wiegen und beiseitestellen. Ca. 15 Min. vor Ende der Teigruhezeit 25 g Butterschmalz in den Topf einwiegen. Die Champignons zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 120 °C | 4 Min.) andünsten.
  • 4Die Crème fraîche in den Topf einwiegen. 3/4 TL Salz, den schwarzen Pfeffer, den Senf und die gehackte Petersilie zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 95 °C | 3 Min.) köcheln lassen. Den 3D-Rührer entnehmen und mit dem Spatel abstreifen.
  • 5Eine beschichtete Pfanne (ø 28 cm) auf dem Kochfeld mit 1/6 des restlichen Butterschmalzes erhitzen.1/6 des Teiges darin zu einem großen, dünnen Galette backen und auf eine Arbeitsfläche legen. Mit dem restlichen Butterschmalz und dem restlichen Teig genauso verfahren, hintereinander 5 weitere Galettes backen und auf die Arbeitsfläche legen. Die Champignons auf den Galettes verteilen, die Ränder zur Mitte hin einschlagen und dabei leicht überlappen lassen.
  • 6Die Galettes mit Champignons anrichten und mit den restlichen Petersilienblättchen garniert servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

Schreibe einen Kommentar und gewinne!

Unter allen eingegangenen Reviews verlosen wir zwischen dem 2. November und dem 15. Dezember jede Woche 5 Scheibensets mit jeweils einer Asia-Gemüse-, feinen Reib- und einer SuperCut Scheibe im Wert von 66 € für den Cookit.

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen
7 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 23 Min.
Kochzeit
1 Std. 30 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 150 g Buchweizenmehl
  • 100 g Weizenmehl, Type 405
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 100 ml Milch, 3,5%
  • 300 ml Wasser
  • 400 g Champignons
  • 2 Schalotten
  • 4 Stängel Petersilie, frisch
  • 50 g Butterschmalz
  • 150 g Crème fraîche
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 4 TL Senf, grob

Zur Einkaufsliste