Eiweißbrot mit Rote-Bete-Creme

Eiweißbrot mit Rote-Bete-Creme Desserts & Backen
Eiweißbrot mit Rote-Bete-Creme

Dieses Power-Frühstück ist der ideale Start in einen aktiven Tag.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Kastenform (24 cm Länge), Backpapier

Nährwerte

Pro Stück: 136 kcal | 10 g E | 6 g F | 11 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 200 °C
  • 2Das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 1: Feste Teige) auswählen. Das Universalmesser einsetzen. Das Mehl, die Mandeln, die Leinsamen, den Magerquark und die Weizenkleie in den Topf einwiegen sowie die Eiweiß, das Backpuler und Salz zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten zu einem Teig verkneten.Das Universalmesser entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (24 cm Länge) füllen. Mit den Sonnenblumenkernen sowie der Sesamsaat bestreuen. Das Brot wie angegeben backen: Einschubhöhe 2 (unteres Drittel), Ober-/Unterhitze: 200 °C, Backzeit: 60 Min. Den Topf und das Universalmesser spülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Die Kürbiskerne einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 18 | 30 Sek.) zerkleinern. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Die Rote Bete mit den abgetropfte Kichererbsen und dem Hüttenkäse einwiegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 18 | 30 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Creme umfüllen und kühl stellen.
  • 4Das Brot aus dem Ofen nehmen, in der Form abkühlen lassen. Dann auf ein Rost stürzen und vollständig auskühlen lassen. Mit dem Dip servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
1 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 11 Min.
Kochzeit
1 Std. 12 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 20 Stücke
  • Zutaten für das Eiweißbrot

  • 50 g Weizenvollkornmehl
  • 125 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Leinsamen, geschrotet
  • 300 g Magerquark
  • 8 Eiweiß
  • 50 g Weizenkleie
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Sesamsaat
  • Zutaten für die Rote-Bete-Creme

  • 50 g Kürbiskerne
  • 0,5 Bund Petersilie, frisch
  • 300 g Rote Bete, gegart
  • 100 g Kichererbsen, aus der Dose
  • 100 g Hüttenkäse
  • 0,5 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle