Auberginen-Lachs-Röllchen mit Sauce Vierge

Auberginen-Lachs-Röllchen mit Sauce Vierge
Fisch & Meeresfrüchte
Auberginen-Lachs-Röllchen mit Sauce Vierge
Auberginen-Lachs-Röllchen mit Sauce Vierge

Die Sauce Vierge ist voller Aromen und der gerollte Lachs sehr elegant - Ein perfektes Gericht um Gäste zu beeindrucken! Das Rezept stammt von dem französischen Küchenchef Yves Camdeborde, dem Vorreiter der Bistronomie. Nachdem er in berühmten Restaurants wie Tour d'Argent und Crillon gearbeitet hatte, eröffnete er sein eigenes Hotel und Restaurant "Le Relais Saint Germain" in Paris 6.

Unser Tipp: Der Lachs ist leicht gegart. Wenn du deinen Lachs lieber gut durchgegart haben möchtest, verlängere die Dämpfzeit um 4 Minuten. Das Gericht kann warm oder kalt gegessen werden.

Fisch & Meeresfrüchte

Cookit Zubehör

3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 565 kcal | 29 g E | 49 g F | 2 g KH

Rezept laden und loskochen

25 Min.
Vorbereitungszeit
31 Min.
Kochzeit
56 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Tomaten
  • 30 g Frühlingszwiebeln, ca. 2 Stück
  • 40 g entsteinte schwarze Oliven, klein
  • 120 ml Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 0,5 Bund frischer Koriander
  • 1 Stück Bio-Limette
  • 3 Auberginen, á ca. 320 g
  • 8 Prisen Salz
  • 8 Prisen gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Lachsfilets, schmal, á ca. 140 g

Zur Einkaufsliste