Weißer Eiskaffee-Milchshake

Weißer Eiskaffee-Milchshake
Getränke
Weißer Eiskaffee-Milchshake
Weißer Eiskaffee-Milchshake

Dieser super cremige Eiskaffee-Milchshake ist ein absolutes Highlight an warmen Sommertagen. Mit Ziehzeit über Nacht.

Unser Tipp: Wer es eilig hat, kann die Kaffeemilch auch einfach kurz abkühlen lassen – der Geschmack bei längerer Ziehzeit ist aber intensiver.

Getränke

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

4 Gläser

Nährwerte

Pro Portion: 492 kcal | 11 g E | 32 g F | 41 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den 3D-Rührer einsetzen. Den Puderzucker, die Kaffeebohnen und die Milch in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 90 °C | 5 Min.) erhitzen. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Mischung umfüllen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Am nächsten Tag den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Die Sahne in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Sahne (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 1 Min. 40 Sek.) aufschlagen. Die Sahne beim Aufschlagen beobachten und die Zeit dementsprechend anpassen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Die Sahne umfüllen und kalt stellen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Das Vanilleeis in den Topf einwiegen. Die Kaffee-Milch durch ein Sieb in den Topf zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 15 Sek.) zu einem feinen Shake pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 4Den weißen Eiskaffe-Milchshake in Gläser füllen, mit der Sahne abschließen und sofort servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

12 Std.
Vorlaufzeit
2 Min.
Vorbereitungszeit
10 Min.
Kochzeit
12 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 40 g Puderzucker
  • 30 g Kaffeebohnen
  • 500 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 500 g Vanilleeis

Zur Einkaufsliste